taumelnder Satellit?

25/07/2008 - 08:21 von Michael Peters | Report spam
was war das gestern abend, Weltraumschrott? normalerweise ist das Licht
eines Satelliten sehr stetig, aber dieser (gestern 23:35 bei Köln über den
Zenith Richtung etwa Nordost) wurde in unregelmàßigen Abstànden heller,
dunkler, heller, kaum noch sichtbar, dann wieder hell aufblitzend ...
irgendwas nicht ganz Kleines sauste da offenbar taumelnd durch die Gegend.
Sowas hatte ich noch nie gesehen, ist das hàufig?

-Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schweikhardt
25/07/2008 - 10:49 | Warnen spam
Michael Peters wrote
in <g6brds$h0a$:
# was war das gestern abend, Weltraumschrott? normalerweise ist das Licht
# eines Satelliten sehr stetig, aber dieser (gestern 23:35 bei Köln über den
# Zenith Richtung etwa Nordost) wurde in unregelmàßigen Abstànden heller,
# dunkler, heller, kaum noch sichtbar, dann wieder hell aufblitzend ...
# irgendwas nicht ganz Kleines sauste da offenbar taumelnd durch die Gegend.
# Sowas hatte ich noch nie gesehen, ist das hàufig?

Ja. Sind rotierende Satelliten, deren reflektierende Oberflàchenteile je
nach Phase mal das Sonnenlicht zum Beobachter lenken, mal nicht.

Regards,

Jens
Jens Schweikhardt http://www.schweikhardt.net/
SIGSIG -- signature too long (core dumped)

Ähnliche fragen