TB 1.6 und Vista

22/01/2008 - 20:55 von Matthias Opatz | Report spam
Gibt es irgendwelche bekannten Laufprobleme mit TB 1.62 auf Win Vista?
Installieren klappt problemlos, auch *.TBK einlesen, und am Ende des
Installationsvorgangs ist TB geöffnet. In dem Moment, wo man es einmal
geschlossen hat, kriegt man es nie wieder auf. Man kann es aber auch nicht
ohne weiteres wieder deinstallieren (weil "in Benutzung"), sondern erst
nach einem Neustart. Ist das Problem bekannt? Wie kann man es lösen?

Matthias

Die Regierungen der Pàpste waren nur kurz, obgleich immer der Vater
auf den Sohn folgte. Prof. Galletti
Wer zum Kuckuck ist dieser Galletti? => <http://www.galletti.de/>
= Bitte bei Mailantwort Großbuchstaben aus Reply-Adresse löschen. =
 

Lesen sie die antworten

#1 Arnulf Sopp
23/01/2008 - 01:00 | Warnen spam
Am Di., 22.01.2008, schrieb Matthias Opatz :

Man kann es aber auch nicht ohne weiteres wieder deinstallieren
(weil "in Benutzung"), sondern erst nach einem Neustart.



Mit Vista kenne ich mich nicht aus, aber was ich unter XP tàte, làsst
sich ganz àhnlich auch in Vista machen:

Mit Strg+Alt+Entfetten kommst Du in den Task-Manager. Da kannst Du
entweder bei der Anwendung "The Bat!" auf "Wechseln zu" klicken, um
das Programm in den Vordergrund zu holen, oder den Prozess
"thebat.exe" killen, um es zu deinstallieren.

Tschüs!

Arnulf

Ähnliche fragen