Tchibo-UMTS-Stick E160 am Mac

17/03/2009 - 17:49 von np0ria4o4s08d43 | Report spam
Zur Zeit gibt es ja wieder einen Run auf einen UMTS-Stick bei Tchibo,
bei dem man für 50 Euros gleich schon einen Monate Flatrate-Surfen kann.

Nun habe ich so einen Stick gestern bei einem Freund unter Win XP
installiert.
Das fand ich absolut grottig.
Natürlich ging erst mal gar nicht, wegen fehlender Admin-Rechte.
Dann hat es mich absolut erstaunt, dass man überhaupt keine Software
installieren muss, sondern die gleich startet, wenn man den Stick bei
einem Computer reinsteckt.

Die lieben Ingenieure von Huawei haben es tatsàchlich fertig gebracht,
diesen Stick als 3 Geràte anzumelden, unter anderem als selbststartendes
CD-Rom, deswegen startet auch das Installationsprogramm.
Schlimmer geht es wohl nicht mehr.
Aber das macht nichts, von Win lasse ich ja die Finger, und das zu
recht.

Hat jemand mal so einen HUAWEI E160 Stick unter OSX zum Laufen gekriegt?
Wie geht das?
 

Lesen sie die antworten

#1 spamfalle
17/03/2009 - 18:11 | Warnen spam
Peter Müller wrote:

Hat jemand mal so einen HUAWEI E160 Stick unter OSX zum Laufen gekriegt?
Wie geht das?



Recherchier doch einfach einmal in der richtigen Newsgroup...



ClemiSan

Ähnliche fragen