TCP/IP hat das Sicherheitslimit erreicht geht nicht weg

22/07/2011 - 17:23 von Sascha Karrasch | Report spam
Hallo,

was ich gegen o.g. tun?

In der Registry habe ich bereits einen Eintrag hinzugefügt, hat aber leider gar nix gebracht:

TcpNumConnections: 4100ffff

gesetzt.



Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: Tcpip
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 4226
Datum: 22.07.2011
Zeit: 13:42:43
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: SCHUPTJE
Beschreibung:
TCP/IP hat das Sicherheitslimit erreicht, das für die Anzahl gleichzeitiger TCP-Verbindungsversuche festgelegt wurde.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Daten:
0000: 00 00 00 00 01 00 54 00 ..T.
0008: 00 00 00 00 82 10 00 80 ‚..€
0010: 01 00 00 00 00 00 00 00
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00


Gruß


Sascha
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
22/07/2011 - 22:26 | Warnen spam
Am 22.07.2011 schrieb Sascha Karrasch:

was ich gegen o.g. tun?

In der Registry habe ich bereits einen Eintrag hinzugefügt, hat aber leider gar nix gebracht:



Einen *richtigen* Server einsetzen.

BTW: Bitte lies doch mal: http://schneegans.de/usenet/microsoft-umzug/

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/
Reg2xml: http://www.reg2xml.com - Registry Export File Converter

Ähnliche fragen