TCP-Offload-Engine

18/01/2009 - 01:11 von Gabriel Köster | Report spam
Hallo!

Ich suche einen NIC mit einer TCP-Offload-Engine, und
zwar einer die Full-Offload bietet, d.h. wo der NIC
das Verbindungsmanagement übernimt.
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen P. Meier
18/01/2009 - 08:30 | Warnen spam
Gabriel Köster :
Ich suche einen NIC mit einer TCP-Offload-Engine, und
zwar einer die Full-Offload bietet, d.h. wo der NIC
das Verbindungsmanagement übernimt.



Dazu wirst du dir wohl eine 10GibE NIC mit Full-Offload kaufen
muessen, und dir das OS ganz genau aussuchen muessen.

Linux kann AFAIK kein TCP-Connection-Management-offloading (und das
ist auch gut so), Wintendo Vista kann es (was indirekt etwas ueber die
Robustheit des Stacks aussagt, aber das ist hier nicht Thema), bei
den Komerz-Unixsystemen habe ich mich noch nicht weiter damit Befasst.

Ich halte TCP-Connection-Management-Offloading (aka Full Offloading)
fuer eine Dumme Idee[tm] ausserhalb irgendwelcher Embeddedsystemen mit
verkrueppelter oder lahmarschiger (sparsamer) CPU oder spezieller
Serveranwendungen, wo die CPUs wichtigere Aufgaben haben als sich um
Netzwerk-I/O zu kuemmern (i.e. die Daten schnell genug zu generieren,
die dann aufs Netz geschoben werden).
Die Nachteile ueberwiegen IMO in allen anderen Szenarien die
Performancevorteile.

Juergen
Juergen P. Meier - "This World is about to be Destroyed!"
end
If you think technology can solve your problems you don't understand
technology and you don't understand your problems. (Bruce Schneier)

Ähnliche fragen