TcpListener und TcpClient Disconnect auf Server Seite

23/11/2009 - 14:27 von Andre Grumbach | Report spam
Hallo zusammen,
ich versuche gerade eine kleine Server Client Anwendung mit .Net zu
erstellen.

Es scheint auch alles recht gut zu Laufen, jedoch bekomm ich bei einer
Situation ein Problem:
Wenn die Verbindung vom Server aus unterbrochen wird (Serverneustart,
Applikationsende, ...), habe ich auf Client Seite keine Information das die
Verbindung unterbrochen wurde.

Hat jemand eine Idee, was ich machen muss, das der Client über den aktuellen
Zustand der Verbindung bescheid weiß?

Danke,
Andre
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Peterschofsky
23/11/2009 - 15:07 | Warnen spam
Andre Grumbach wrote:
Hallo zusammen,
ich versuche gerade eine kleine Server Client Anwendung mit .Net zu
erstellen.

Es scheint auch alles recht gut zu Laufen, jedoch bekomm ich bei einer
Situation ein Problem:
Wenn die Verbindung vom Server aus unterbrochen wird (Serverneustart,
Applikationsende, ...), habe ich auf Client Seite keine Information das
die Verbindung unterbrochen wurde.

Hat jemand eine Idee, was ich machen muss, das der Client über den
aktuellen Zustand der Verbindung bescheid weiß?

Danke,
Andre




Naja, TCP sollte eigentlich eine stehende Verbindung sein. Eigentlich
müsste der Server nur die Verbindung schließen. bzw. Wennst nach einer
gewissen Zeit nichts mehr kriegst
Bei der TCPClient Klasse gibts da sicher einen Timeout den Du setzen kannst.

lg
Andreas

Ähnliche fragen