Teil identifizieren und testen

14/07/2016 - 12:48 von Gregor Szaktilla | Report spam
Hallo allerseits!

Ich möchte einen defekten Laminator reparieren. Der Defekt kam zustande,
als Metallfolie eingeschoben wurde (es knallte, der Sicherungsautomat
löste aus). Als ich die Innereien des Geràtes nach einer durchgebrannten
Sicherung durchsuchte, stieß ich auf

http://test.szaktilla.de/nmz/ (runterscrollen nicht vergessen :-)

Den defekten LM324N habe ich durch einen neuen ersetzt. Weil das Geràt
dann zwar wieder lief, aber die Heizung nicht abschaltete, habe ich auch
die zwei Dinger untersucht, die ich für Temperatursensoren halte. Das
eine Ding war etwas, das nach einer Diode in der Art einer 1N4148
aussah. Genau untersuchen konnte ich das Ding jedoch nicht, weil es in
mehrere Teile zersprungen war. Seltsam ist, dass ich keinen Ring zur
Kennzeichnung der Polaritàt entdecken konnte (die Enden des Glaskörpers
hingen noch an den Dràhten).

Das andere Teil ist etwas, das ich noch nie gesehen habe. Ein Foto davon
liegt unter http://test.szaktilla.de/IMGP4385m.JPG. Der Körper dieses
Dings ist 10-11 mm lang.

Ablesen konnte ich:

SANYUAN
RY227
TF 227 °C (tiefgestelltes F)
(+viele Symbole)

Ich nehme an, dass das eine Art Sicherung ist, die bei 227 °C irgendwas
tut. Bevor ich durch Probieren ein weiteres Teil zerstöre, wüsste ich
gerne, ob hierzugroup jemand hilfreiche Hinweise zu Teil und
Funktionstest mitteilen kann.

Kann jemand?

Gruß

Gregor


X-ggl-piss-off: yes
 

Lesen sie die antworten

#1 RL
14/07/2016 - 13:00 | Warnen spam
Das andere Teil ist etwas, das ich noch nie gesehen habe. Ein Foto davon
liegt unter http://test.szaktilla.de/IMGP4385m.JPG. Der Körper dieses
Dings ist 10-11 mm lang.

Ablesen konnte ich:

SANYUAN
RY227
TF 227 °C (tiefgestelltes F)
(+viele Symbole)

Ich nehme an, dass das eine Art Sicherung ist, die bei 227 °C irgendwas
tut. Bevor ich durch Probieren ein weiteres Teil zerstöre, wüsste ich
gerne, ob hierzugroup jemand hilfreiche Hinweise zu Teil und
Funktionstest mitteilen kann.



Das schaut genauso aus wie die Temperatursicherungen in einer
Kaffeemaschine, wenn kein Durchgang: ersetzen.
Siehe z.B. bei Reichelt in verschiedenen Ausführungen für Cents.

Gruß, Rolf

Ähnliche fragen