telnet/ssh: No route to host - aber ping geht

15/04/2008 - 12:26 von Hauke Laging | Report spam
Moin,

hier ist der Wurm drin, deshalb auch in die Linux-Gruppe und nicht zu
den Netzwerkern.

telnet foo.dyndns.org 22
Trying 79.193.236.179...
telnet: connect to address 79.193.236.179: No route to host

ssh -i ~/.ssh/id_dsa_foo root@foo.dyndns.org
ssh: connect to host srm-gateway.dyndns.org port 22: No route to host

strace enthüllt:
connect(3, {sa_family¯_INET, sin_port=htons(22),
sin_addr=inet_addr("79.193.236.179")}, 16) = -1 EHOSTUNREACH (No
route to host)

Aber: ping geht.
Wie albern ist das, bitte? Die Fehlermeldung besagt doch, dass er das
IP-Paket nicht routen kann, was Schwachsinn ist. Aber Routing bzw.
IP hat doch erst mal nix mit Ports zu tun.

Mal angenommen, ich erwische wegen spàter DynDNS-Aktualisierung den
falschen Host, und auf dem ist der SSH-Port zu. Das hàtte doch nicht
so eine Fehlermeldung zur Folge, oder?

Da die Meldung aber nach nicht mal einer Sekunde kommt, kann es kein
Timeout sein. Entweder liegt das Problem bei mir lokal, oder es
kommt irgendwas zurück. Das könnte z.B. ICMP mit einem Fehlercode
sein. Hmm, könnte man mit gefàlschter Absenderadresse so ein
ICMP-Paket schicken, damit die Gegenstelle glaubt, der letzte Hop
vor dem Host antwortet?


CU

Hauke
http://www.hauke-laging.de/ideen/
http://zeitstempel-signatur.hauke-laging.de/
Wie können 59.054.087 Leute nur so dumm sein?
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kretschmer
15/04/2008 - 12:32 | Warnen spam
begin Hauke Laging schrieb:
Moin,

hier ist der Wurm drin, deshalb auch in die Linux-Gruppe und nicht zu
den Netzwerkern.

telnet foo.dyndns.org 22
Trying 79.193.236.179...
telnet: connect to address 79.193.236.179: No route to host

ssh -i ~/.ssh/id_dsa_foo
ssh: connect to host srm-gateway.dyndns.org port 22: No route to host



Falls es Dich beruhigt:

mein PC @home, hinter einem DSL-Router mit Portforwarding, macht das
auch so. Wenn die Kiste aus ist, bekomme ich ein 'no route', was ja
nicht mal flasch ist, da ich ja nicht den Router (der pingbar ist) will,
sondern den Rechner dahinter, welcher stromlos sich erholt...


PS.: don't work as root, dude...

end
Andreas
Andreas Kretschmer
Linux - weil ich es mir wert bin!
GnuPG-ID 0x3FFF606C http://wwwkeys.de.pgp.net

Ähnliche fragen