TELNETD.EXE on OVMS VAX V7.3 and UCX 5.3 TCP/IP

09/06/2014 - 10:43 von Ingmar S. Horn | Report spam
Hallo VMS-Geeks,

mein Port 23 erreichte durch diverse Floods von scriptkiddies auf
meiner MV3100-80 unter OVMS V7.3 und dem UCX TCP/IP V5.3 Stack immer
ein "Service limited reached" oder so... und komme ich nur noch via
OPA0: und Omi Nr. 1 oder einem etwas aelteren SSH_SERVER.EXE ran!
Was koennte das Problem mit TELNET auf Port 23 sein? Alle anderen
Ports sind stabil.

Brauchen wir Patches? :)

Ansonsten ist hier alles Okie Dokie, die Alphas, die Indigo2 :)

C YA, and Danke schonmal,
Vaxima & Xenia

Ingmar S. Horn
MARWAY's NOC & Host Administration
vaxima@marsoc.de
 

Lesen sie die antworten

#1 peter
09/06/2014 - 14:29 | Warnen spam
In article <53957395$0$6602$, "Ingmar S. Horn" writes:
mein Port 23 erreichte durch diverse Floods von scriptkiddies auf
meiner MV3100-80 unter OVMS V7.3 und dem UCX TCP/IP V5.3 Stack immer
ein "Service limited reached" oder so... und komme ich nur noch via
OPA0: und Omi Nr. 1 oder einem etwas aelteren SSH_SERVER.EXE ran!
Was koennte das Problem mit TELNET auf Port 23 sein? Alle anderen
Ports sind stabil.



Eine offene Firewall? Mach sie zu...

Ernsthaft: Warum sind die Scriptkiddies ein Problem für TELNET?
Machen Sie die TCP Verbindung nicht wieder zu?
Bleiben die Verbindungen im FIN-ACK hàngen oder was?

Brauchen wir Patches? :)



Welche hast Du? Ich kenne ECO4 (TCPIP_ECO-V0503-184)

Hast Du auch schon an TCPware gedacht?

Peter "EPLAN" LANGSTÖGER
Network and OpenVMS system specialist
E-mail
A-1030 VIENNA AUSTRIA I'm not a pessimist, I'm a realist

Ähnliche fragen