temporäre Ablage

30/08/2007 - 09:47 von Jan Lorenz | Report spam
Hallo,

ein Kollege hat eine Word-Dokument (Word2003) von einem USB-Stick
bearbeitet. Nachdem der Laptop abgestürzt war, wurde das Dokument automtisch
wiederhergestellt. Leider kam beim Versuch, das Dokument abzuspeichern eine
Fehlermeldung, das der Pfad nicht stimmt. Jedenfalls sind nun die Änderungen
weg. Legt Word Dokumente in einem temp. Pfad ab, wo ich nun noch suchen
könnte?

Viele Grüße
Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
30/08/2007 - 10:02 | Warnen spam
Hallo Jan,

"Jan Lorenz" schrieb im Newsbeitrag
news:

ein Kollege hat eine Word-Dokument (Word2003) von einem USB-Stick
bearbeitet. Nachdem der Laptop abgestürzt war, wurde das Dokument
automtisch wiederhergestellt. Leider kam beim Versuch, das Dokument
abzuspeichern eine Fehlermeldung, das der Pfad nicht stimmt. Jedenfalls
sind nun die Änderungen weg. Legt Word Dokumente in einem temp. Pfad ab,
wo ich nun noch suchen könnte?



beim Öffnen eines Dokumentes wird eine temporàre Datei am Speicherort des
Dokumentes selbst erstellt.

Sehr ausführliche Informationen findest du in einem Artikel in der MSKB:
WD: Wie Word für Windows temporàre Dateien verwendet
http://support.microsoft.com/kb/211632/de Die Informationen können unter
Microsoft Word 2003 verwendet werden.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen