Terminal-Lizensierung

09/01/2008 - 13:20 von Tim | Report spam
Hallo NG,

haben eine Windows 2000 Domàne und habe dort einen Windows 2003
Terminal-Server sowie einen Windows 2003 Terminal-Lizenz-Server installiert.

Den Windows 2003 Terminal-Lizenz-Server habe ich aktiviert und Windows 2003
Terminal USER CALs hinzugefügt. Wir haben noch einen Windows
2000-Terminal-Lizenzserver.

Im Windows 2003 Terminal-Server habe ich unter
"Terminaldienstekonfiguration\Servereinstellungen" Diese Einstellungen
vorgenommen:

Lizensierung: Pro Benutzer
Lizenzserver-Suchmodus: "diesen Lizenzserver verwenden" angehakt und den
namen des Servers angegeben. Ganz unten sind dann auch die beiden
Lizenzserver aufgeführt.

Wenn ich jetzt auf "Namen überprüfen" klicke, kommt diese Meldung:

Lizenzservernamen sind ungültig
Die angegebenen Lizenzserver sind gültige Windows
2003-Terminalserver-Lizenzserver.

Irgendwie ist diese Meldung wiedersprüchlich oder?

Im Windows 2003 Terminal-Lizenz-Server sehe ich, dass keine Lizenz
verbraucht ist, ist das richtig? Es wird aber auf dem Server gearbeitet! Wie
kann ich sehen, welchen Terminal-Lizenz-Server der Terminalserver anfragt
bzw. verwendet? Ich habe etwas schiss, dass dieser den Lizenzserver nicht
akzeptiert und es sind bald die 120 Tage um, in die der Terminal-Server noch
ohne Lizenz-Server arbeitet.

Danke und Gruß,
Tim
 

Lesen sie die antworten

#1 Tim
09/01/2008 - 13:25 | Warnen spam
Sorry falsches Forum, hatte mich verklickt.


"Tim" schrieb im Newsbeitrag
news:OxRj%
Hallo NG,

haben eine Windows 2000 Domàne und habe dort einen Windows 2003
Terminal-Server sowie einen Windows 2003 Terminal-Lizenz-Server
installiert.

Den Windows 2003 Terminal-Lizenz-Server habe ich aktiviert und Windows
2003 Terminal USER CALs hinzugefügt. Wir haben noch einen Windows
2000-Terminal-Lizenzserver.

Im Windows 2003 Terminal-Server habe ich unter
"Terminaldienstekonfiguration\Servereinstellungen" Diese Einstellungen
vorgenommen:

Lizensierung: Pro Benutzer
Lizenzserver-Suchmodus: "diesen Lizenzserver verwenden" angehakt und den
namen des Servers angegeben. Ganz unten sind dann auch die beiden
Lizenzserver aufgeführt.

Wenn ich jetzt auf "Namen überprüfen" klicke, kommt diese Meldung:

Lizenzservernamen sind ungültig
Die angegebenen Lizenzserver sind gültige Windows
2003-Terminalserver-Lizenzserver.

Irgendwie ist diese Meldung wiedersprüchlich oder?

Im Windows 2003 Terminal-Lizenz-Server sehe ich, dass keine Lizenz
verbraucht ist, ist das richtig? Es wird aber auf dem Server gearbeitet!
Wie kann ich sehen, welchen Terminal-Lizenz-Server der Terminalserver
anfragt bzw. verwendet? Ich habe etwas schiss, dass dieser den
Lizenzserver nicht akzeptiert und es sind bald die 120 Tage um, in die der
Terminal-Server noch ohne Lizenz-Server arbeitet.

Danke und Gruß,
Tim

Ähnliche fragen