Terminal-Server 2008 und Anwendungsfreigabe

24/06/2008 - 12:21 von Nick Ress | Report spam
Hi!

Kann man die Berechtigungen von einem Terminal-Server 2008 so einstellen,
dass sich ein Benutzer nicht "normal" (per Remotedesktop) anmelden darf,
sondern nur eine einzelne freigegebene Anwendung nutzen darf?

Thx, Nick
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Marchert
24/06/2008 - 15:33 | Warnen spam
"Nick Ress" wrote:

Kann man die Berechtigungen von einem Terminal-Server 2008 so einstellen,
dass sich ein Benutzer nicht "normal" (per Remotedesktop) anmelden darf,
sondern nur eine einzelne freigegebene Anwendung nutzen darf?



Das würde mich auch interessieren. Ich habe bei der Liste der
RemoteApp-Programme nur Outlook vom gesamten Office-Paket hinzugefügt und die
Option "Benutzer bei der ersten Verbindung am Starten von Programmen hindern"
(oder so àhnlich) aktiviert. Dennoch kann jeder Benutzer alle
Office-Programme starten. Was ist mit "erster Verbindung" gemeint?

Gruß
Peter

Ähnliche fragen