Terminalclient: Anmeldung an Windows 2000 Server (SP4) bleibt hängen

19/03/2008 - 10:16 von Stratos Zervakis | Report spam
Hallo,

wie aus dem Betreff ersichtlich, bleibt die Anmeldung per RDP an o.g. Server
nach einer gewissen Betriebsdauer des Servers einfach hàngen, d. h. man
bekommt keinen Desktop, Taskleiste etc. Auch das Herunterfahren des Systems
zum Neustart erfolgt danach nicht mehr sauber. Lokal an der Maschine
hingegen làsst sich ganz normal arbeiten.

Ich habe die Vermutung, dass dieser Fehler auftritt, wenn immer wieder
Mittwochs der Windows Update Service aktiv ist. Zumindest scheint hier
irgendwie ein Zusammenhang zu bestehen. Habe die Updates zunàchst
deaktiviert.

Ist solch Zusammenhang / diese Fehlerquelle evtl. bekannt und jemand anderem
auch schon mal passiert und wie beseitigt man den Bug?

Vielen Dank im voraus und allen schon mal Frohe Ostern.

Stratos Zervakis
 

Lesen sie die antworten

#1 Predrag Stojanovic
28/04/2008 - 08:54 | Warnen spam
Hallo Stratis !

Hast du schon mal nachgeschaut, ob du vielleicht 3rd Party Software auf den
Clients hast, wie z.B. Antivirussoftware ?

"Stratos Zervakis" wrote in message
news:
Hallo,

wie aus dem Betreff ersichtlich, bleibt die Anmeldung per RDP an o.g.
Server nach einer gewissen Betriebsdauer des Servers einfach hàngen, d. h.
man bekommt keinen Desktop, Taskleiste etc. Auch das Herunterfahren des
Systems zum Neustart erfolgt danach nicht mehr sauber. Lokal an der
Maschine hingegen làsst sich ganz normal arbeiten.

Ich habe die Vermutung, dass dieser Fehler auftritt, wenn immer wieder
Mittwochs der Windows Update Service aktiv ist. Zumindest scheint hier
irgendwie ein Zusammenhang zu bestehen. Habe die Updates zunàchst
deaktiviert.

Ist solch Zusammenhang / diese Fehlerquelle evtl. bekannt und jemand
anderem auch schon mal passiert und wie beseitigt man den Bug?

Vielen Dank im voraus und allen schon mal Frohe Ostern.

Stratos Zervakis

Ähnliche fragen