Terminalserver 2003 - Office-Installationsabschluss bei jedem Benu

28/10/2008 - 16:08 von Arno | Report spam
Wenn sich Domànenbenutzer am Terminalserver 2003 abmelden und eine Office
2003-Applikation starten wollen, wird bei jedem Benutzer ein
"Installationsabschluss" für Office2003 ausgeführt. Da die Benutzer natürlich
keine Admin-Rechte haben, wird die Installation abgebrochen und der
Applikations-start beendet. Somit kein Arbeiten mit Word 2003 oder Excel2003
über den Terminalserver möglich.

Bitte um Hilfe, ob man diese "Nachinstallation" von Office verhindern kann
bzw. für die Benutzer ohne Adnmin-Rechte ermöglichen kann.

Danke Arno.
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
29/10/2008 - 09:19 | Warnen spam
Arno schrieb:

Bitte um Hilfe, ob man diese "Nachinstallation" von Office verhindern kann
bzw. für die Benutzer ohne Adnmin-Rechte ermöglichen kann.



Einmal als Admin die Anwendungen starten und fertig konfigurieren
lassen.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen