Terminalserver auf VirtualServer

16/01/2008 - 11:47 von Andreas Jändl | Report spam
Hallo NG,

ich habe einen Windows Server 2003 SBS neu angeschafft und nun leider
erfahren, dass der gleichzeitige Betrieb von DomànenController und
Terminalserver nicht möglich ist. Nun habe ich in den NGs gelesen, dass es
möglich ist, mit VirtualServer einen Virtuellen PC einzurichten und darauf
dann den Terminalserver laufen zu lassen.

Kann ich also auf dem VirtuellenPC den selben SBS nochmals installieren,
aber nur als Terminalserver konfigurieren? Oder brauche ich nochmal eine
Extra-Lizenz für den TServerbetrieb?

Vielen Dank im voraus und herzliche Grüße,
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Weber
16/01/2008 - 12:00 | Warnen spam
Hallo Andreas,

der SBS bietet von sich aus keine Terminaldienste an.
Du kannst Virtual Server auf dem SBS installieren und darin dann z.B. einen
Windows Server 2003 Standard mit installierten Terminaldiensten.
Anbei ein TechNet-Artikel zum Thema Terminaldienste und SBS:

Bereitstellen von Windows Server 2003 Terminalserver für
Hostbenutzer-Desktops in einer Windows Small Business Server 2003-Umgebung
http://www.microsoft.com/austria/te...erver.mspx

Gruss,

Andreas

Ähnliche fragen