Terminalserver w2k3 Loadbalancing

08/01/2008 - 11:23 von Hausi | Report spam
Hallo Community,

habe folgendes Problem: 2 x W2k3 Terminalserver im NLB Verbund. Die Last
wird aber imho ungelichmàßig verteilt, d.h. wenn einer offline ist springt
der andere ein, klappt auch super, nur hat der dann 100% Last. Hat jemand
eine Idee wie ich das im Betrieb (also beide Server online) skalieren kann,
dass beide z.Bsp. 50 % haben?

Wenn ich nàmlich einen bei Problemen durchstarten muss laufen ja alle
Verbindungen auf den anderen und da geht die Last wieder hoch und nix geht
mehr.

Vielen DAnk für Ideen.
MFG
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan Betken
08/01/2008 - 12:08 | Warnen spam
Hallo Hausi,

Lastverteilung auf einem Terminalserver mittels NLB? Nicht wirklich. Ob es
Zusatzsoftware gibt, die das erledigt, kann ich leider nicht sagen.
Alternativ natürlich Citrix Presentation Server bzw. Citrix Access
Exxentials.

Stephan Betken


"Hausi" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo Community,

habe folgendes Problem: 2 x W2k3 Terminalserver im NLB Verbund. Die Last
wird aber imho ungelichmàßig verteilt, d.h. wenn einer offline ist springt
der andere ein, klappt auch super, nur hat der dann 100% Last. Hat jemand
eine Idee wie ich das im Betrieb (also beide Server online) skalieren
kann,
dass beide z.Bsp. 50 % haben?

Wenn ich nàmlich einen bei Problemen durchstarten muss laufen ja alle
Verbindungen auf den anderen und da geht die Last wieder hoch und nix geht
mehr.

Vielen DAnk für Ideen.
MFG

Ähnliche fragen