Terminalsitzungen Bandbreite priorisieren?

26/05/2009 - 15:05 von Peter Knopf | Report spam
Folgendes: Wir betreiben einen ISA 2006. Über diesen sind unter anderem auch
unsere Werke vernetzt.
Jetzt haben wir öfters das Problem, daß User in anderen Werken sich
beschweren wenn Druckjobs, große Mails etc. über unsere VPN´s laufen der
Bildaufbau bzw. Reaktion der TS Sitzungen sehr lahm ist. Soweit klar.
Nun war mein Gedanke, daß ich für das RDP Protokoll eine Mindestbandbreite
zwischen den einzelnen Netzen einrichte, und alles andere nachrangig zu
behandeln ist.
Kann sowas der ISA?
Wenn ja, wie?
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Mander
26/05/2009 - 15:12 | Warnen spam
hai peter,

Kann sowas der ISA?



soweit ich weiß leider nein, du bràuchtest in dem fall einen traffic shaper.

gruss, jens mander...
www.aixperts.de
www.forefront-tmg.de
www.hentrup.net
|<-|

Ähnliche fragen