Terminalverbindungen "begrenzt" ? Verbindungsprobleme!

26/11/2008 - 15:03 von christopher86 | Report spam
Hallo,

wir benutzen bei unserem Kunden einen Windows 2003 Server Enterprise Edition
SP2. Über "mstsc" verbinden sich die Benutzer auf den Server. Dies
funktioniert bis zu einer gewissen Anzahl an Benutzern problemlos. 38
Benutzer können sich anmelden, wenn sich Benutzer Nr. 39 anmelden möchte,
bekommt er eine Fehlermeldung, dass das lokale Profil nicht geladen werden
konnte.
In der Ereignissanzeige des Servers wird folgender Fehler aufgeführt:


Quelle: Userenev
Fehlerkennung: 1500

""" Sie konnten nicht angemeldet werden, da das lokal gespeicherte Profil
nicht geladen werden konnte. Überprüfen Sie, das eine Netzwerkverbindung
besteht und das Netzwerk korrekt arbeitet. Wenden Sie sich an den
Netzwerkadministrator, wenn das Problem weiterhin besteht.

Details - Nicht genügend Systemressourcen, um den angeforderten Dienst
auszuführen. """


Wenn ich eine aktive Sitzung trenne, kann sich ein anderer Benutzer
problemlos anmelden. Es wàre so, wie wenn eine Begrenzung der Verbindungen
eingerichtet wàre... Da der Server aber schon làngere Zeit làuft und es
früher mehr Benutzer waren, wie aktuell, kann ich mir den Fehler mit der
"Begrenzung der Verbindungen" nicht erklàren.

Einen Server Neustart, in der Hoffnung das es danach wieder funktioniert,
kann ich leider erst heute Nacht durchführen.

Ich hoffe es hat jemand eine Idee was es sein könnte!

mfg
Christopher
 

Lesen sie die antworten

#1 Davorin Scharping
26/11/2008 - 15:16 | Warnen spam
In der Ereignissanzeige des Servers wird folgender Fehler aufgeführt:


Quelle: Userenev
Fehlerkennung: 1500

""" Sie konnten nicht angemeldet werden, da das lokal gespeicherte Profil
nicht geladen werden konnte. Überprüfen Sie, das eine Netzwerkverbindung
besteht und das Netzwerk korrekt arbeitet. Wenden Sie sich an den
Netzwerkadministrator, wenn das Problem weiterhin besteht.

Details - Nicht genügend Systemressourcen, um den angeforderten Dienst
auszuführen. """



Hi Christopher,

das Problem haben wir auch hin und wieder.
Es ist allerdings nicht an einer bestimmten Useranzahl festzumachen.
Laut Aussage unseres Server-Providers liegt es an der Speicherverwaltung von
Windows.
Da werden wohl maximal 2GB für den Userspace zur Verfügung gestellt, wenn
die voll sind, dann können sich keine weiteren User mehr anmelden.
Ist bei uns auch erst nach làngerer Zeit aufgetreten.
Es wurde viel versucht, aber nichts half.
Nun haben wir einen Terminalserver mehr :-/

Vielleicht kann W2K8 ja mehr?

Gruß
Davorin

Ähnliche fragen