Termine aus älteren Office-Versionen per Mail in Office 2007 übernehmen

22/01/2008 - 17:54 von Thomas Neuhaus | Report spam
Hallo,

ich bekomme Termine, die ich mir von einem Arbeitsplatz mit O2K auf
einen anderen Arbeitsplatz mit Office 2007 schicke, nicht wie gewohnt
in den Kalender eingetragen. Es gibt keine Möglichkeit, den Termin
zuzusagen bzw ihn abzulehnen.

In der Mail steht folgendes:

Zeit: Freitag, 14. Màrz 2008 18:30-23:30 (GMT+01:00) Amsterdam, Berlin,
Bern, Rom, Stockholm, Wien.

Was mache ich falsch bzw. welche Einstellung habe ich übersehen?

Habe schon überall gesucht, aber wohl die falschen Suchworte genutzt.

Gruß, Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Vukovics [Public Shareware]
22/01/2008 - 18:02 | Warnen spam
"Thomas Neuhaus" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,



Hallo Thomas,

ich bekomme Termine, die ich mir von einem Arbeitsplatz mit O2K auf
einen anderen Arbeitsplatz mit Office 2007 schicke, nicht wie gewohnt
in den Kalender eingetragen. Es gibt keine Möglichkeit, den Termin
zuzusagen bzw ihn abzulehnen.
In der Mail steht folgendes:
Zeit: Freitag, 14. Màrz 2008 18:30-23:30 (GMT+01:00) Amsterdam, Berlin,
Bern, Rom, Stockholm, Wien.
Was mache ich falsch bzw. welche Einstellung habe ich übersehen?



In welchem Format schickst Du die "Einladungen" weg?

Auf dieser Seite gibt es einen Workshop der auf die wesentlichen Dinge einer
Einladung hinweist:
http://www.outlook-net.de/7-18.htm#7182

Oliver Vukovics
Outlook im Netzwerk ohne Exchange: Public ShareFolder
Erweiterte Erinnerungen in Outlook/Exchange: Public Reminder Add-In
http://www.publicshareware.de

Ähnliche fragen