Termine in Outlook

03/01/2008 - 09:43 von Thomas K. | Report spam
Hallo Guten Morgen,


nachdem ich verzweifelt experimentiert habe, habe ich die Termine wieder
herstellen können. Doch sobald er automatisch archivieren soll (360 Tage
zurück liegend) löscht er mir auch das komplette Vorjahr an Terminen. Ist
das normal oder ist das ein Bug? Das habe ich ja so nicht eingestellt.

Viele Grüße

Thomas Kappes
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet Outlook]
03/01/2008 - 10:05 | Warnen spam
"Thomas K." wrote:

nachdem ich verzweifelt experimentiert habe, habe ich die Termine wieder
herstellen können. Doch sobald er automatisch archivieren soll (360 Tage
zurück liegend) löscht er mir auch das komplette Vorjahr an Terminen. Ist
das normal oder ist das ein Bug? Das habe ich ja so nicht eingestellt.



Hallo Thomas,

zunàchst wàre es interessant gewesen, was für eine Outlook Version Du
verwendest ;-)

Die Autoarchivierung archiviert alle Ereignisse die vor dem angegebenen
Datum liegen. Darunter fallen aber KEINE Serienelemente - diese bleiben
bestehen. Also wenn Du 12Monte eingegeben hast, bleiben die Ereignisse ab
heute 12Monate zurück bestehen und ALLES zuvor wird dann archiviert!


Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen