Forums Neueste Beiträge
 

Terratec Aureon 7.1 PCI

06/01/2008 - 11:56 von Oliver Müller | Report spam
Hallo NG.
Ich habe hier die Terratec Aureon 7.1 PCI auf OPENSUSE 10.3 x86.64
Kernel 2.6.22.13-0.3 Alsa 1.0.14-31.2.und als Musik Anlage Creative Inspire
5.1 digital 5700.
Kann mir jemand verraten wie ich surround 5.1 zum Laufen bekomme. Ich höre
auf dem optischen Ausgang Stereo auf alle Kanàlen, aber kein 5.1. Der
Befehl speaker-test -c 6 bring nur Signale auf Front links und rechts.
Alle anderen Fehlanzeige :-(
Folgende Parameter sind gesetzt:
3d control - switch ein
mic boost aus
iec9585v ein
iec958 copyright ein
iec958 in monitor ein
iec958 in phase inverse ein
iec958 in select ein
iec958 in valid ein
iec958 loop aus
iec958 output ein
four channel mode aus

Gruß und Danke !

Oliver
 

Lesen sie die antworten

#1 Clemens Ladisch
07/01/2008 - 16:02 | Warnen spam
Oliver Müller schrieb:
Kann mir jemand verraten wie ich surround 5.1 zum Laufen bekomme. Ich höre
auf dem optischen Ausgang Stereo auf alle Kanàlen, aber kein 5.1.



SPDIF unterstützt eigentlich nur Stereo; für 5+1 Kanàle muss man die
Signale in Dolby kodieren. Es gibt keine Soundkarte, die das in Hardware
kann, und ein Software-Encoder wird aus Lizenzgründen bei keiner mir
bekannten Distribution mitgeliefert.

Installiere libavcodec (d.h. ffmpeg) und kompiliere alsa-plugins neu,
dann hast Du das a52-Plugin, einen Software-Dolby-Encoder. Für die
Konfiguration siehe alsa-plugins/doc/a52.txt.


Gruß
Clemens

Ähnliche fragen