Testsystem

03/03/2009 - 10:08 von repcom | Report spam
Hallo,

wir haben einen neuen Mailserver mit Spma/Virus/etc. scannern
eingerichtet und möchten diesen jetzt unter "realen" Bedingungen
testen, bevor wir ihn ans Netz lassen.
Auf einer anderen Maschine habe ich den ssmtp installiert, um den
eigentlichen Mail Server mit Nachrichten aller Art zu testen. Ich habe
2 Fragen diesbezüglich:

1. Gibt es die Möglichkeit, z.B. die Mail mit dem ssmtp unter
verschiedenen Absendern zu schicken ?
Es gibt zwar dieses rewrite alias, damit sendet er dann halt nicht als
root, sondern als
root <bla@funsel.de> - womit immer noch "root" im Header steht.

2. der ssmtp schickt recht langsam (ca. 1 Mail / sekunde) - ich würde
gerne mit vollast den neuen Mailserver mit Mails beschiessen um zu
sehen wie sich das auswirkt.

Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 wolf
03/03/2009 - 20:54 | Warnen spam
Hallo,

schrieb:

1. Gibt es die Möglichkeit, z.B. die Mail mit dem ssmtp unter
verschiedenen Absendern zu schicken ?



Das sollte mit

FromLineOverride=YES

in ssmtp.conf funktionieren.

2. der ssmtp schickt recht langsam (ca. 1 Mail / sekunde) - ich würde
gerne mit vollast den neuen Mailserver mit Mails beschiessen um zu
sehen wie sich das auswirkt.



Nimm swaks - das kann alles, nur besser:

Description: SMTP command-line test tool
swaks (Swiss Army Knife SMTP) is a command-line tool written in Perl
for testing SMTP setups; it supports STARTTLS and SMTP AUTH (PLAIN,
LOGIN, CRAM-MD5, SPA, and DIGEST-MD5). swaks allows to stop the SMTP
dialog at any stage, e.g to check RCPT TO: without actually sending a
mail.
.
If you are spending too much time iterating "telnet foo.example 25"
swaks is for you.
.
Homepage: http://www.jetmore.org/john/code/#swaks


In de.comm.software.mailserver wàre die Frage wohl besser aufgehoben.


hth,

Wolf
If you should die before me, ask if you can bring a friend. (Stone Temple
Pilots)

Ähnliche fragen