Text an Autoform anpassen

10/04/2008 - 07:29 von lore167 | Report spam
Guten Morgen,
ich möchte einen Text in Form eines Dreiecks schreiben.
Die Autoform habe ich, den Text darin auch, aber der Text ist immer ein
Rechteck im Dreieck. ich möchte aber, dass er sich schràg den Grenzen
anpasst, das klappt aber nicht. Außerdem geht der Text gar nicht in die
Spitze, erst etwa bei der Hàlfte fàngt er an. Den Rand zu verkleinern und
Größe automatisch anpassen hat auch nichts gebracht...
Was kann ich tun?
PS: Eigentlich brauche ich das in Publisher, aber in Word klappt es
genausowenig.
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Courte
10/04/2008 - 10:40 | Warnen spam
so einfach geht das nicht. Du müsstest zunàchst Deinen Text normal
schreiben, dann fügst Du links davon ein Dreieck ein, das auf dem Kopf
steht, also Spitze nach unten (durch freies Drehen) , im Layout kannst Du
einstellen - Passend - das Dreieck markierst Du - kopieren und rechts vom
Text einfügen, da musst Du ein bisschen schieben, damit es passt. Die Rahmen
der Dreiecke kannst Du im Layout auf "ohne" stellen. Damit sie sich nicht
verschieben, füge im Layout - erweitert - verankern hinzu. Falls Du noch ein
Dreieck sichtbar um den Text willst, kannst Du das dann einfügen u. Layout -
hinter den Text wàhlen, Rahmen auch wàhlen.

Grüße Lisa
"lore167" schrieb im Newsbeitrag
news:
Guten Morgen,
ich möchte einen Text in Form eines Dreiecks schreiben.
Die Autoform habe ich, den Text darin auch, aber der Text ist immer ein
Rechteck im Dreieck. ich möchte aber, dass er sich schràg den Grenzen
anpasst, das klappt aber nicht. Außerdem geht der Text gar nicht in die
Spitze, erst etwa bei der Hàlfte fàngt er an. Den Rand zu verkleinern und
Größe automatisch anpassen hat auch nichts gebracht...
Was kann ich tun?
PS: Eigentlich brauche ich das in Publisher, aber in Word klappt es
genausowenig.

Ähnliche fragen