Text aus verschiedenen Anwendungen auslesen

12/08/2008 - 16:10 von Dominik Amon | Report spam
Hallo

Ich stelle eine generelle Frage in den Raum: Ich soll heraus finden, wie
schwer/leicht es möglich ist, aus Anwendungen wie Word, Excel, dem Internet
Explorer, Adobe PDF Dokumenten, einen selektierten Text zu ermitteln (und
danach auszuwerten)

Ähnlich macht das zb Skype im Internet Explorer, welches Telefonnummern
erkennt, die man dann auch gleich direkt anwàhlen kann.

Die Anforderungen die ich habe sind noch recht "schwammig", es hàngt auch
ganz davon ab, wie schwer es ist, es umzusetzen.
Zur Umsetzung könnte ich mir vorstellen, dass man einen Text markiert und
man sich bei oben genannten Anwendungen in das Kontextmenü reinsetzt (wenn
das leicht möglich ist) oder - weil das wahrscheinlich einfacher ist - zb
durch eine globale Tastenkombination den gewàhlten Text verarbeitet.

Welche Erfahrungen habt ihr auf diesem Gebiet da schon gemacht? Was schlagt
ihr vor? Gibt es dafür vielleicht schon sogar fertigen Code?? Gibt es
bessere Alternativen?

Vielen Dank,
Dominik
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald M. Genauck
12/08/2008 - 16:57 | Warnen spam
Hallo Dominik,

Ich stelle eine generelle Frage in den Raum: Ich soll heraus finden,
wie schwer/leicht es möglich ist, aus Anwendungen wie Word, Excel,
dem Internet Explorer, Adobe PDF Dokumenten, einen selektierten Text
zu ermitteln (und danach auszuwerten)

Ähnlich macht das zb Skype im Internet Explorer, welches
Telefonnummern erkennt, die man dann auch gleich direkt anwàhlen
kann.

Die Anforderungen die ich habe sind noch recht "schwammig", es hàngt
auch ganz davon ab, wie schwer es ist, es umzusetzen.
Zur Umsetzung könnte ich mir vorstellen, dass man einen Text markiert
und man sich bei oben genannten Anwendungen in das Kontextmenü
reinsetzt (wenn das leicht möglich ist) oder - weil das
wahrscheinlich einfacher ist - zb durch eine globale
Tastenkombination den gewàhlten Text verarbeitet.

Welche Erfahrungen habt ihr auf diesem Gebiet da schon gemacht? Was
schlagt ihr vor? Gibt es dafür vielleicht schon sogar fertigen Code??
Gibt es bessere Alternativen?



Skype macht das wohl nur, wenn man die/eine Skype-Toolbar installiert
hat? Ich habe Skype und auch den IE - und sehe da jedenfalls kein
derartiges Angebot.

Im IE geht das jedenfalls nur, wenn man sich auf irgendeine Weise in
das DOM-Modell einklinkt.

Bei anderen Anwendungen kann das sehr schwierig bis unmöglich werden.
Wenn der Text nicht markierbar ist, geht erst einmal gar nichts - außer
über irgendwelche ausgeklügelten eigene Markierungstechniken und
OCR-Verfahren.

Selbst bei Standard-Textboxen kann die Anwendung ein eigenes
Kontextmenü implementiert haben, so dass man da nicht auf eine
standardisierte Weis hineinkommen kann.

Und bei Anwendungen wie etwa Word oder Excel dürfte es auch schwierig
sein, einfach so von außen an den markierten Text heranzukommen.

Der letztlich praktikabelste Weg dürfte sein, per globaler
Tastenkombination oder per eigenem Kontextmenü (globaler Maus-Hook etwa
auf rechte Maustaste + Zusatztaste) den markierten Text in die
Zwischenablage einzufügen und von dort zu holen und zu verarbeiten.


Viele Grüße

Harald M. Genauck

"VISUAL STUDIO one" - http://www.visualstudio1.de (Chefredakteur)
"ABOUT Visual Basic" - http://www.aboutvb.de (Herausgeber)

Ähnliche fragen