Text in Datum (Excel2003, VBA)

24/02/2008 - 08:59 von Andreas Stoye | Report spam
Guten Morgen,

ich importiere aus einer anderen Anwendung Datensàtze. Leider kommen
die Datümer als Text an. z.B. 20.02.2008. Folgender aus dem
Makro-Recorder hervorgegangener Code funktioniert einschließlich
Selection gut, àndert aber leider nichts, die Datümer bleiben Text.

Zeilen = Columns(1).End(xlDown).Row
Range("K1").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "1"
Selection.Copy
Range("J1:J" & Zeilen).Select
Selection.PasteSpecial Paste:=xlAll, Operation:=xlMultiply,
SkipBlanks:= _
False, Transpose:=False
Application.CutCopyMode = False
Selection.NumberFormat = "m/d/yyyy"
Range("K1").Select
Selection.ClearContents

Bitte um Unterstützung, was da verkehrt làuft.
Andreas Stoye
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schleif
24/02/2008 - 10:07 | Warnen spam
Andreas Stoye schrieb:

ich importiere aus einer anderen Anwendung Datensàtze. Leider kommen
die Datümer als Text an. z.B. 20.02.2008. Folgender aus dem
Makro-Recorder hervorgegangener Code funktioniert einschließlich
Selection gut, àndert aber leider nichts, die Datümer bleiben Text.



Wenn ich Dein Makro richtig verstehe, möchtest Du die Datums-Texte in
Spalte J in "echte" Datums-Werte umwandeln. Richtig?

Peter


Sub text_in_datum()

Dim zeilen As Integer

zeilen = Columns(1).End(xlDown).Row
Range("J1:J" & zeilen).NumberFormat = "m/d/yyyy"
Range("J1:J" & zeilen) = Range("J1:J" & zeilen).Formula

End Sub

Ähnliche fragen