Text der Konsole ohne Maus markieren

21/06/2008 - 18:37 von Jens-Olaf Lindermann | Report spam
Hi NG,

stolpere gerade darueber, wie man in der konsole (also unter KDE, nicht
tty!) Texte, z.B. url's aus w3m, ohne Mausschubsen markieren und dann per
C-x kopieren kann. C-shift und Pfeiltasten u.a. scheint da gar keine
Wirkung zu haben. Hilfe waere nett.

Gruss Jens

Debian GNU/Linux 4.0 stable
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
22/06/2008 - 03:31 | Warnen spam
Jens-Olaf Lindermann wrote on 21. June 2008:

stolpere gerade darueber, wie man in der konsole (also unter KDE, nicht
tty!) Texte, z.B. url's aus w3m, ohne Mausschubsen markieren und dann per
C-x kopieren kann. C-shift und Pfeiltasten u.a. scheint da gar keine
Wirkung zu haben. Hilfe waere nett.



Als mir mal das Mauspad gestorben war (mag offenbar kein Bier ;-), nutzte
ich die "Tastaturmaus" in KDE. Muss man einmal aktivieren, kann dann IIRC
mit dem 10er-Block und STRG (??? schon lange her) den Mauszeiger bewegen
und auch klicken. Markieren geht IIRC auch, vielleicht braucht man dann
aber drei Hànde. ;-)
Andreas

Warum Linux? http://www.getgnulinux.org/ (Englisch)

Ähnliche fragen