Text nach Klick verschwinden lassen

04/05/2008 - 18:55 von shadowTHEpatriot | Report spam
Hallo,

habe eigentlich ein ganz kleines Problem nur irgendwie bekomm ich es nicht
hin.

also ich habe auf einer folie einen text welchen ich einblenden lasse. Nach
dem der Text angeziegt wird, möchte ich noch einmal auf die maus klicken
damit dieser text verschwinden und ein neuer angezeigt wird. es muss leider
alles auf dieser einen folie sein.

hoffe ihr könnt mir helfen.

tschüss
 

Lesen sie die antworten

#1 Pia Bork
05/05/2008 - 07:38 | Warnen spam
Hallo,

shadowTHEpatriot wrote:
also ich habe auf einer folie einen text welchen ich einblenden
lasse. Nach dem der Text angeziegt wird, möchte ich noch einmal auf
die maus klicken damit dieser text verschwinden und ein neuer
angezeigt wird. es muss leider alles auf dieser einen folie sein.



welche Powerpoint-Version setzt Du ein? Ab Version 2002 gibt es Eingangs-
und Beenden-Animation. Du musst dem Text zuerst die Eingangsanimation für
das Erscheinen zuweisen. Lasse das Textfeld markiert und weise anschließend
einen Effekt der Beenden-Animation zu. Für das gleiche Textfeld hast Du
jetzt im Aufgabenbereich zwei Animationen: eine mit grünem Stern für den
Eingang und mit rotem Stern für den Ausgang.


Mit lieben Grüßen
Pia Bork
MVP Powerpoint
http://www.ppt-faq.de
http://www.office-training-muenchen.de

Ähnliche fragen