Text in Zelle auslesen

21/07/2008 - 11:11 von Helmuth Welser | Report spam
Excel 2003

Hallo zusammen,

ich habe in einer Zelle einen Text stehen, der so aussieht:
ABC 34667 H12GN7 12AABB

Es sind also "Blöcke", die durch ein Leerzeichen getrennt sind. Die Anzahl
der Stellen eines Blocks variieren.
Der Text soll ausgelesen werden und die Blöcke dann in einer anderen
Reihenfolge in eine andere Zelle gestellt werden.
Das Ergebnis aus dem o.g. Beispiel sieht dann so aus:

12AABB ABC 34667 H12GN7

Die Reihenfolge der Blöcke in der neuen Zelle soll festgelegt sein. Der
ursprünglich letzte Block soll immer am Anfang in der neuen Zelle stehen.
Ähnl. gilt für die anderen Blöcke.

Jemand eine Idee, wie man das umsetzen kann?

Danke und Gruß
Helmuth
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
21/07/2008 - 11:26 | Warnen spam
Hallo Helmuth,

Am Mon, 21 Jul 2008 11:11:51 +0200 schrieb Helmuth Welser:

ich habe in einer Zelle einen Text stehen, der so aussieht:
ABC 34667 H12GN7 12AABB

Es sind also "Blöcke", die durch ein Leerzeichen getrennt sind. Die Anzahl
der Stellen eines Blocks variieren.
Der Text soll ausgelesen werden und die Blöcke dann in einer anderen
Reihenfolge in eine andere Zelle gestellt werden.
Das Ergebnis aus dem o.g. Beispiel sieht dann so aus:

12AABB ABC 34667 H12GN7

Die Reihenfolge der Blöcke in der neuen Zelle soll festgelegt sein. Der
ursprünglich letzte Block soll immer am Anfang in der neuen Zelle stehen.
Ähnl. gilt für die anderen Blöcke.



dein Block steht in A1. Dann in B1:
=RECHTS(A1;LÄNGE(A1)-FINDEN("#";WECHSELN(A1;" ";"#";3)))&" "&LINKS(A1;FINDEN("#";WECHSELN(A1;" ";"#";3))-1)


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP2 / Vista Ultimate
Office 2003 SP2 / 2007 Ultimate

Ähnliche fragen