Textdatei Variable

19/05/2008 - 11:10 von wbecker53 | Report spam
Excel 2003 unter WinXP-Pro

Ich suche die Möglichkeit eine Textdatei zu erstellen und bei Bedarf
wieder in eine Variablen zu speichern. Ich habe schon in der MS-
Refenrenz gesucht, aber nichts Passendes gefunden

Etwa so:

Dim strMeinText as string

' Abspeichern
strMeinText = "wbecker53"
Var2File( strMeinText, "MeinText.txt", "c:\" )

' Wieder aufrufen
strMeinText = File2Var("c:\MeinText.txt")

Wenn es sowas unter VBA gàbe, wàre schön. Wie gehts unter Excel ?

mfg
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Gelbmann
19/05/2008 - 12:43 | Warnen spam
Hallo Wolfgang!

"wbecker53" schrieb ...
Excel 2003 unter WinXP-Pro

Ich suche die Möglichkeit eine Textdatei zu erstellen und bei Bedarf
wieder in eine Variablen zu speichern. Ich habe schon in der MS-
Refenrenz gesucht, aber nichts Passendes gefunden



Du kannst dazu die Open-Anweisung verwenden:

'snip
Sub VariableInDateiSchreiben()
strMeinText = "wbecker53"
Open "c:\MeinText.txt" For Output As #1
Print #1, strMeinText
Close #1
End Sub

Sub DateiAuslesen()
Open "c:\MeinText.txt" For Input As #1
Line Input #1, strMeinText
Close #1
Debug.Print strMeinText
End Sub
'snip

Es gibt dabei auch noch andere Modi, aber wie oben beschrieben, sollte
es für dich passen, oder?

lg -Robert-

Ähnliche fragen