Texte scannen mit Canon PIXMA MP560 bzw. 640

14/05/2010 - 12:54 von Oliver Krauf | Report spam
Hallo NG,

ich möchte mir eine Drucker-Scanner-Kombi zulegen. Ich schwanke zwischen
Canon PIXMA MP560 und 640. U. a. unterscheiden sich die optischen
Scanauflösungen: Der 560 hat 2400 x 4800, der 640 4800 x 9600 dpi, Farbtiefe
und Graustufenzahl sind gleich. Bringt die höhere Auflösung einen
Qualitàtsgewinn beim Scannen von Texten mit OCR oder ist sie nur für Fotos
interessant?

Danke und Gruß

Oliver

Die Ehe ist der Versuch, die Probleme zu zweit zu lösen, die man alleine
nicht hat.
(Woody Allen)
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Limburg
14/05/2010 - 13:27 | Warnen spam
Oliver Krauf schrieb:

optischen Scanauflösungen: Der 560 hat 2400 x 4800, der 640 4800 x
9600 dpi, Farbtiefe und Graustufenzahl sind gleich. Bringt die höhere
Auflösung einen Qualitàtsgewinn beim Scannen von Texten mit OCR oder



Nein, nicht für Text.
Ich scanne für OCR mit 200 oder 300dpi ein. Übliche Dokumentenscanner
begnügen sich oft mit einer max. optische Auflösung von 600dpi.

Michael

Ähnliche fragen