Textfeld Datum MS-SQL speichern

27/02/2008 - 18:14 von Frank Bergmann | Report spam
Hallo,

ich habe in meiner Anwendung mehrere Textfelder in der der Anwender ein
Datum eingeben kann aber nicht muss.
Aber beim Speichern bekomme ich eine Fehlermeldung das kein Datum übergeben
würde.
Ich habe ein SqlCommand mit Parametern das über cmd.ExecuteNonQuery den
Datzsatz speichert.
Was kann ich machen wenn der Anwender kein Datum eingibt. Im Formular gibt
es mehrer Aufgaben und alle Daten stehen bei der Erstanlange des Datensatzes
nicht zur Verfügung.


VS 2005 und SQL 2005
Gruß
Frank Bergmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
27/02/2008 - 19:42 | Warnen spam
"Frank Bergmann" schrieb im
Newsbeitrag news:

ich habe in meiner Anwendung mehrere Textfelder in der der Anwender ein
Datum eingeben kann aber nicht muss.
Aber beim Speichern bekomme ich eine Fehlermeldung das kein Datum
übergeben
würde.
Ich habe ein SqlCommand mit Parametern das über cmd.ExecuteNonQuery den
Datzsatz speichert.
Was kann ich machen wenn der Anwender kein Datum eingibt. Im Formular gibt
es mehrer Aufgaben und alle Daten stehen bei der Erstanlange des
Datensatzes
nicht zur Verfügung.


VS 2005 und SQL 2005



Hi Frank,
du musst den TextBoxinhalt einfach nur prüfen, z.B. so

Dim d as Date
If Date.TryParse(TextBox.Text, d) Then
Par.Value = d
Else
Par.Value = DBNull.Value
End If


Viele Gruesse

Peter

Ähnliche fragen