Textfeld im Bericht: gekoppelter String, davon erster Teil in Fettschrift

13/05/2009 - 08:28 von Stefan Paesch | Report spam
Moin zusammen!

Ich habe einen Bericht, der ein (ungebundenes) Textfeld mit folgender
Datenherkunft hat:

=[Customer] & "; geb.: " & [fDatBirthDate]

Der String soll nicht getrennt werden. Gibt es eine Möglichkeit, den
Customer in Fettschrift darzustellen?

=FORMAT([Customer];"Fettschrift") & "; geb.: " &
[fDatBirthDate] ???????

Geht das? Wenn ja, wie muss es richtig heißen?

Viele Grüße und vielen Dank. Stefan.
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
13/05/2009 - 08:33 | Warnen spam
Hallo Stefan,

Stefan Paesch schrieb folgendes:
Ich habe einen Bericht, der ein (ungebundenes) Textfeld mit folgender
Datenherkunft hat:

=[Customer] & "; geb.: " & [fDatBirthDate]

Der String soll nicht getrennt werden. Gibt es eine Möglichkeit, den
Customer in Fettschrift darzustellen?

=FORMAT([Customer];"Fettschrift") & "; geb.: " &
[fDatBirthDate] ???????

Geht das? Wenn ja, wie muss es richtig heißen?



http://www.lebans.com/mixbold-plain.htm
und lese www.donkarl.com?FAQ2.17

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com

home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

3. SQL Server-Entwickler-Konferenz - Nürnberg im Mai
http://www.donkarl.com/?SEK

Ähnliche fragen