Textfelder in ext. Programmen erkennen?

08/05/2008 - 12:08 von Martin Frank | Report spam
Hallo zusammen,
ich habe mir eine kleine (Pseudo)SigleSignOn Lösung gebastelt.
Hierbei "schiebe" ich über SendKey.SendWait Strings und Tabs in die
gestartete Applikation. Klappt auch ganz gut, ist mir aber nicht sicher
genug, da man nie weiss, ob die Daten auch wirklich ankommen.
Nun hab ich fertige Lösungen gesehen, die sofort erkennen, ob bei einer
gestarteten Applikation Textfelder vorhanden sind. Diese werden dann auch
irgendwie anders gefüllt.
Hoffentlich hab ich mich nicht zu blöd ausgedrückt :-(

Hat jemand eine Idee?

Grüße und Danke aus Ko
Martin Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
10/05/2008 - 02:37 | Warnen spam
"Martin Frank" schrieb:
ich habe mir eine kleine (Pseudo)SigleSignOn Lösung gebastelt.
Hierbei "schiebe" ich über SendKey.SendWait Strings und Tabs in die
gestartete Applikation. Klappt auch ganz gut, ist mir aber nicht sicher
genug, da man nie weiss, ob die Daten auch wirklich ankommen.
Nun hab ich fertige Lösungen gesehen, die sofort erkennen, ob bei einer
gestarteten Applikation Textfelder vorhanden sind. Diese werden dann auch
irgendwie anders gefüllt.
Hoffentlich hab ich mich nicht zu blöd ausgedrückt :-(



PInvoke mit 'EnumWindows', 'EnumChildWindows' etc. sowie 'SendMessage' +
'WM_SETTEXT' (siehe Win32-Dokumentation). Fensterklassennamen etc. kannst Du
mittels des Werkzeugs Spy++ (liegt größeren Versionen von VS bei) bestimmen
("EDIT" etc.).

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen