Textfelder nicht verwendbar

16/01/2008 - 18:17 von Flo Irian Schaetz | Report spam
Hallo,

eine Verwandte hat mich heute mit einem komischen Problem konfrontiert:
Bei ihren Browsern (sowohl IE als auch Firefox) sind die Textfelder auf
den Webseiten nicht anwàhlbar, man kann also nix eingeben.

So kann man also nix bei Google suchen (außer mit der eingebauten Suche
in Firefox, aber nicht auf der Webseite direkt), sich nicht bei Freenet
einloggen, etc.

Wie gesagt, es passiert in beiden Browsern, deshalb ist es ja strange.
Hat jemand ne Idee, woran das liegen könnte?

Gruß,

Flo
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
16/01/2008 - 23:53 | Warnen spam
Flo 'Irian' Schaetz wrote on 16. January 2008:

eine Verwandte hat mich heute mit einem komischen Problem konfrontiert:
Bei ihren Browsern (sowohl IE als auch Firefox) sind die Textfelder auf
den Webseiten nicht anwàhlbar, man kann also nix eingeben.

So kann man also nix bei Google suchen (außer mit der eingebauten Suche
in Firefox, aber nicht auf der Webseite direkt), sich nicht bei Freenet
einloggen, etc.

Wie gesagt, es passiert in beiden Browsern, deshalb ist es ja strange.
Hat jemand ne Idee, woran das liegen könnte?



Ich würde vermuten, es ist eine Library kaputt, die von allen Browsern
verwendet wird. Wenn das so ist, und man nicht heraus finden kann,
welche, würde ich das OS neu installieren.
Andreas (PGP Key available on public key servers)
30. When the odds are 200 to 1 against you, it's no problem.
- Arcade Wisdom

Ähnliche fragen