Textmarke, Kontrollkasten, Font

24/01/2010 - 22:49 von Andre Gobet | Report spam
Hallo NG

Ich bin am umstellen meiner Userform Modelle auf Textmarken. Unter
anderem auch meine
Fax Vorlage.

Der User kann in einer Userform verschieden Kontrollkàstchen anwàhlen
wie z.B. "wie vereinbart" "Dringend" usw. usw.

In meiner alten Variante habe ich dies wie folgt gelöst:

Selection.Find.ClearFormatting
ActiveDocument.SelectAllEditableRanges
Selection.Find.Execute findtext:="#1#"
Selection.Text = IIf(Me.faxvereinbart.Value, "˜", "™")
Selection.Font.name = "Wingdings 2"
Selection.Font.Size = "12"
Selection.MoveDown unit:=wdLine, Count:=2

Dies ergab dann einen leeren Kreis sofern nichts angewàhlt wurde oder
eben einen schwarzen ausgefüllten Kreis sofern irgendwas ausgewàhlt
wurde.

Nun mit der Umstellung auf Textmarken sieht die Sache ein bisschen
anders aus. Nachfolgend der Code welcher im Prinzip funktioniert
jedoch wird die Font und die Size nicht geàndert.

Code:

Dim ctext As String
Dim oRNG As Range
Dim oBM As Bookmark

ctext = IIf(Me.faxvereinbart.Value, "˜", "™")

If ActiveDocument.Bookmarks.Exists("ibWieVereinbart") Then
Set oRNG = ActiveDocument.Bookmarks("ibWieVereinbart").Range

oRNG.Font.name = "Wingdings 2"
oRNG.Font.Size = "12"
oRNG.Text = ctext

Set oBM = ActiveDocument.Bookmarks.Add(name:="ibWieVereinbart",
Range:=oRNG)
End If

Die Textmarke wird gesetzt der Wert eingetragen aber die Font sowie
die Font grösse wird nicht geàndert.
Hat hier evtl. jemand eine helfende Idee ?!

Gruss

- André
 

Lesen sie die antworten

#1 Andre Gobet
24/01/2010 - 22:54 | Warnen spam
Ich glaube ich habe gerade selber die Lösung gefunden,
ich kann einfach in der Vorlage an den entsprechenden Stellen
die Font von Arial auf Wingdings 2 umstellen und dann funktioniert
mein Code.

Eventuell hat ja jemand trotzdem noch eine Idee wie das Font
umstellen genau funktioniert bei der Textmarke.

Ähnliche fragen