Textmarke nicht in URL

18/03/2009 - 19:26 von Phil Belloni | Report spam
Hi

Ich habe ein URL:
http://www.mydomain.ch?UrlWeiterleiten=http://www.myotherdomain.ch?Source#13456

Wie erhalte ich den Teil UrlWeiterleiten komplett?
Die Querstring Auflistung gibt mir jetzt:
UrlWeiterleiten=http://www.myotherdomain.ch
Source
und fertig, keine Textmarke (#13456)

Ich möchte aber gerne den ganzen UrlWeiterleiten als einen String haben.
Habe es mit allem möglichen Sonderzeichen versucht. Geht nicht. Auch im
Querystring-Objekt, nix zu finden.
Was kann ich tun?
Muss ich den Weg gehen, den HTML-Code die Bookmarks von #13456 in
&Bookmark456 zu àndern?
Danach in der Weiterleitung die UrlWeiterleiten wieder ahnand der
Querystring-Auflistung zusammenbauen?
Ziemlich mühsam...

Gibt es keine Sonder- bzw. Trennzeichen für den Inhalt in einer
URL-Querystring?
(UrlWeiterleiten=[http://www.myotherdomain.ch?Source#13456])

Gruss und Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
18/03/2009 - 19:44 | Warnen spam
Phil Belloni schrieb:

http://www.mydomain.ch?UrlWeiterleiten=http://www.myotherdomain.ch?Source#13456



# leitet den Fragmentbezeichner ein. Wenn du das nicht willst, mußt du
dieses Zeichen als %23 maskieren. Grundsàtzlich kannst du Strings
nicht unveràndert an eine URL anhàngen; du mußt vorher die
"gefàhrlichen" Zeichen, die u.U. eine besondere Bedeutung haben, mit
Uri.EscapeDataString() maskieren, vgl.
<http://schneegans.de/asp.net/url-escape/>.

<http://schneegans.de/usenet/mid-schreibweisen/> · Postings verlinken

Ähnliche fragen