Textmarken verschwinden

29/06/2011 - 11:54 von Rene Kadner | Report spam
Hallo,

Im Worddokument habe ich eine Textmarke gesetzt. Diese wird von einem Delphi
Programm aus auch ausgefüllt:
MSWord.ActiveDocument.Bookmarks.Item(Bookmark).Range.Text := 'neuer Inhalt';

Leider ist danach auch die Textmarke gelöscht. Ich muss aber zu einem
spàteren Zeitpunkt diese Textmarke noch einmal beschreiben können. Was muss
ich tun?

Gruß
René
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernhard Sander
29/06/2011 - 14:33 | Warnen spam
Hallo Rene,

Im Worddokument habe ich eine Textmarke gesetzt. Diese wird von einem
Delphi Programm aus auch ausgefüllt:
MSWord.ActiveDocument.Bookmarks.Item(Bookmark).Range.Text := 'neuer
Inhalt';

Leider ist danach auch die Textmarke gelöscht. Ich muss aber zu einem
spàteren Zeitpunkt diese Textmarke noch einmal beschreiben können.



Leider ist das so. Du musst anschließend die Textmarke wieder neu setzen. Damit
das geht, musst Du zuvor den Range irgendwie festhalten.
Achtung, das ist VBA-Code, den musst Du noch für Delphi umarbeiten!

Set bm = ActiveDocument.Bookmarks.Item(Bookmark).Range
bm.text = wert
bm.Bookmarks.Add (Bookmark)

Gruß
Bernhard Sander

Ähnliche fragen