in Textvorlage Texte ein oder ausblenden

15/04/2010 - 09:04 von Andreas Schimpf | Report spam
Hallo NG,
ich habe folgendes Problem. Unsere Firma benutzt eine Dokumentenvorlage. Bei
der Erzeugung eines Doks mit dieser Vorlage laufen über Variablen Daten in
den Text hinein.
Mein Problem:
Es gab bisher Text, bei dem mehrere Optionen ausgedruckt wurden. Z.B.
1. Text eins
2. Text zwei
3. Text drei

Im ausgedruckten Text wurde dann das jeweilig richtige angekreuzt.

Gibt es eine Möglichkeit, dass man schon bei der Dokumenterstellung den
gewünschten Text auswàhlt und die beiden anderen erst gar nicht erscheinen?

Viele Grüße
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz [RMF]
22/04/2010 - 13:53 | Warnen spam
Hallo Andreas

Andreas Schimpf wrote:
ich habe folgendes Problem. Unsere Firma benutzt eine Dokumentenvorlage. Bei
der Erzeugung eines Doks mit dieser Vorlage laufen über Variablen Daten in
den Text hinein.
Mein Problem:
Es gab bisher Text, bei dem mehrere Optionen ausgedruckt wurden. Z.B.
1. Text eins
2. Text zwei
3. Text drei

Im ausgedruckten Text wurde dann das jeweilig richtige angekreuzt.

Gibt es eine Möglichkeit, dass man schon bei der Dokumenterstellung den
gewünschten Text auswàhlt und die beiden anderen erst gar nicht erscheinen?



die Möglichkeit gibt es bestimmt. Allerdings müsste man mehr darüber
wissen, wie die Vorlage aufgebaut ist, ob/was für Code da ablàuft, etc. ...

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen