tftpd auf SUN Solaris 9

05/10/2007 - 13:56 von Stefan Sprungk | Report spam
Guten Tag,

ich habe folgendes, wahrscheinlich triviales Problem. Ich möchte zu
Datensicherungszwecken einen tftp Server verwenden. Auf der Zielmaschine
làuft SUN Solaris 9. Ich kann leider nur Dateien herunter laden aber
keine Sicherungsdaten aufspielen. Folgende Konfiguration.

Auf tftp Server:
in "/etc/inet/inetd.conf"

# TFTPD - tftp server (primarily used for booting)
tftp dgram udp6 wait root /usr/sbin/in.tftpd in.tftpd
-s /Sicherungen

in "/etc/services"
tftp 69/udp

Zugriffsrechte auf die Verzeichnisse:
root@alster # ls -als
total 7973
2 drwxr-xr-x 39 root root 1024 Oct 4 11:33 .
2 drwxr-xr-x 39 root root 1024 Oct 4 11:33 ..
2 drwxr-xr-x 5 root other 512 May 13 2005 .dt
2 drwxrwxrwx 3 root root 512 Oct 4 15:36 Sicherungen
2 drwxr-xr-x 3 root root 512 Nov 10 2006 Sicherung_Schiffe

Hier mal die Ausgaben beim senden und empfangen.
root@sap04 # tftp alster.xy.de
tftp> get abc
Received 11 bytes in 0.0 seconds
tftp> put test123abc
Error code 2: Access violation
tftp>

Leider finde ich in den Messages oder anderen Logdateien keine Hinweise.

MFG Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Etteldorf
08/10/2007 - 07:28 | Warnen spam
Stefan Sprungk wrote:
Guten Tag,

ich habe folgendes, wahrscheinlich triviales Problem.



In der Tat. Mit "manpage lesen" waere das Problem schon geloest.

Hier mal die Ausgaben beim senden und empfangen.
# tftp alster.xy.de
tftp> get abc
Received 11 bytes in 0.0 seconds
tftp> put test123abc
Error code 2: Access violation
tftp>

Leider finde ich in den Messages oder anderen Logdateien keine Hinweise.



man in.tftpd:

"[...]
Due to the lack of authentication information, in.tftpd will allow
only publicly readable files to be accessed. Files may be written
only if they already exist and are publicly writable."



Martin
"For the Snark's a peculiar creature, that won't
Be caught in a commonplace way.
Do all that you know, and try all that you don't;
Not a chance must be wasted to-day!"

Ähnliche fragen