Theologe Scobel scobelt, das wird wieder lustig!

05/06/2008 - 19:01 von GM | Report spam
Do 05.06 21:00 - 3sat

scobel
Magazin

Thema: CERN - die Europàische Organisation für Kernforschung

Wie ist das Leben auf der Erde entstanden? CERN, die Europàische
Organisation für Kernforschung mit Sitz in der Schweiz, versucht
mit dem leistungsfàhigsten Teilchenbeschleuniger der Welt Bedingungen
zu erzeugen, wie sie Bruchteile von Sekunden nach dem Urknall im
Universum herrschten. - Gert Scobel diskutiert mit dem Theologen
Michael von Brück und dem Leiter von CERN, Rolf Landua.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Nordhaus
05/06/2008 - 23:03 | Warnen spam
GM schrieb:
Do 05.06 21:00 - 3sat

scobel
Magazin

Thema: CERN - die Europàische Organisation für Kernforschung

Wie ist das Leben auf der Erde entstanden? CERN, die Europàische
Organisation für Kernforschung mit Sitz in der Schweiz, versucht
mit dem leistungsfàhigsten Teilchenbeschleuniger der Welt Bedingungen
zu erzeugen, wie sie Bruchteile von Sekunden nach dem Urknall im
Universum herrschten. - Gert Scobel diskutiert mit dem Theologen
Michael von Brück und dem Leiter von CERN, Rolf Landua.



Danke Großer Meister -
interessante Sendung. Das meiste ging ja runter wie Öl (auch Dank eines
guten, aber billigen Rivaners vom Fass). Aber was meinte der
Religionswissenschaftler ganz zum Schluss? Hab' ich leider nicht verstanden.

Thomas Nordhaus

Ähnliche fragen