ThinkForex firmiert um in ThinkMarkets und gründet ThinkTrader als unternehmenseigene Handelsplattform

14/07/2016 - 21:31 von Business Wire
ThinkForex firmiert um in ThinkMarkets und gründet ThinkTrader als unternehmenseigene Handelsplattform

ThinkForex, der führende Anbieter im Handel mit Finanzderivaten, hat jetzt in ThinkMarkets umfirmiert und mit ThinkTrader seine eigene Handelsplattform für mehrere Anlageklassen gegründet.

Mit mehreren tausend Kunden in aller Welt steht die neue Marke für den Ehrgeiz von ThinkMarkets, weltgrößter Anbieter in den Bereichen Devisenhandel, Differenzgeschäfte und Spread Bets zu werden. Unabdingbare Voraussetzung für diese Entwicklung ist, dass ThinkMarkets an seinen Kernwerten festhält, seinen Kunden hoch entwickelte, aber einfach benutzbare Handelsmechanismen zur Verfügung zu stellen, die durch qualitativ hochwertiges Lehrmaterial und fortschrittliche Analysen unterstützt werden.

Die Gründung von ThinkTrader ist integraler Bestandteil dieser Entwicklung. Gestützt auf den Werdegang der Firma, der durch Innovation, Sicherheit und Zuverlässigkeit geprägt war, wurde ThinkTrader vollständig im eigenen Hause geschaffen und bietet den Tradern den Zugriff auf:

  • Intuitives Benutzererlebnis – ThinkTrader wurde für Kunden aller Ebenen und Erfahrungsgrade geschaffen und stellt alle von ihnen erwarteten Funktionalitäten und mehr über eine leicht zu bedienende HTML-5- und mobile Schnittstelle bereit
  • Mehrere Plattformen – ThinkTrader ist verfügbar per Desktop-PC, Web, Android-Endgeräte und iPhone
  • Vielfältige Märkte - Indizes, alternative Energien oder Edelmetalle
  • Überragende Ausführung – ThinkTrader wird auf LD5- und NY4-Rechenzentren von Equinix gehostet, die ein Trading mit kurzen Latenzzeiten und eine optimale Handelsabwicklung gewährleisten
  • Autochartist-Kompatibilität – Die Trader können ohne Mehrkosten Key Price Levels und Chartmuster identifizieren und so ihre Strategien in Echtzeit optimieren

ThinkMarkets hat sich stets bemüht, den Handel für etablierte Traders zu vereinfachen und für neue Trader zugänglich zu machen. Nach Überzeugung von ThinkMarkets hat das Unternehmen das ideale Umfeld sowohl für Trading-Einsteiger als auch für professionelle Trader geschaffen, indem es das Spektrum der Märkte sowie das Lehrmaterial erweitert und ein marktführendes Analytikteam zusammengestellt hat.

Nauman Anees, Chief Executive Officer und Mitgründer von ThinkMarkets, sagte dazu:

“Seit seinen bescheidenen Anfängen operiert ThinkMarkets heute von mehreren Niederlassungen in aller Welt aus, und die neue Marke ist eine logische Entwicklung auf unserem Kurs, auf neue Märkte zu expandieren - sowohl für Trader als auch für uns selbst. Unsere Mission und unsere Werte sind dieselben geblieben, aber die neue Marke spiegelt deutlicher wider, wer wir sind: Ein technologieorientierter Broker.

Faizan Anees, Direktor und Mitgründer von ThinkMarkets, fügte hinzu:

“Die Gründung von ThinkTrader in Verbindung mit unserer neuen Marke ThinkMarkets ist ein spannender Erfolg für die Gruppe. Unsere Plattform für mehrere Anlageklassen bringt uns in Kombination mit branchenweit führenden Spreads, einem breiteren Marktspektrum und einer intuitiven Bedieneroberfläche in eine iedeale Ausgangsposition für ein aggressives Wachstum über alle Märkte hinweg.

Weitere Informationen: ThinkMarkets

***ENDE***

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ThinkMarkets UK
Adil Siddiqui
+44(0)2035142374
asiddiqui@thinkmarkets.com


Source(s) : ThinkMarkets

Schreiben Sie einen Kommentar