ThinkingPhones kooperiert mit Group Phoenix bei der Bereitstellung einer weltweiten UCaaS-Plattform

01/09/2015 - 17:47 von Business Wire

ThinkingPhones kooperiert mit Group Phoenix bei der Bereitstellung einer weltweiten UCaaS-PlattformIT-Lösungsanbieter benötigte intelligente Cloud-Kommunikation im Rahmen einer weltweiten Partnerschaft.

ThinkingPhones, ein Innovationsführer bei der Entwicklung analyseorientierter Unternehmenskommunikation für die mobile Nutzung, hat eine Partnerschaft mit Group Phoenix gebildet, um eine intelligente Cloud-Kommunikationsplattform für den europäischen Markt anzubieten. Das mehrjährige Multimillionen-Abkommen umfasst Standorte in Rumänien, der Ukraine, Moldawien, Italien und der Beneluxregion sowie Pläne, im Laufe des Jahres nach Osteuropa und Russland zu expandieren.

Als anerkannter, internationaler IT-Lösungsanbieter, der Kommunikations- und Kollaborationstechnologien für Unternehmen in Europa, Afrika und Asien entwickelt, bereitstellt und optimiert, war Group Phoenix auf der Suche nach einem Anbieter von einheitlicher Kommunikation als Dienstleistung (Unified Communications as a Service, UCaaS), der als vertrauenswürdiger Partner dazu beitragen sollte, seinen Kunden eine umfassende, weltweite Lösung anzubieten. Um mit den sich ständig ändernden Kommunikationsanforderungen in der EMEA-Region Schritt zu halten, benötigte Group Phoenix einen UCaaS-Partner mit der Fähigkeit, sich nahtlos in sein eigenes, individuelles Portal zu integrieren und sich auf Grundlage zukünftiger Anforderungen des Kundenstamms weiterzuentwickeln.

„Die Landschaft der Kommunikationstechnologie entwickelt sich in rasantem Tempo weiter. Die Partnerschaft mit ThinkingPhones führt zu einer kontinuierlichen Innovationsfähigkeit, sodass unsere Lösungen für die Zukunft gerüstet sind“, sagte Marcus Debets, Managing Director, Group Phoenix. „Wir sind mit dem UCaaS-Markt sehr vertraut und die hochentwickelte Technologie von ThinkingPhones zeichnet sich als Plattform aus, welche genau die Integrationsfunktionen bereitstellt, die unseren Bedürfnissen am besten gerecht werden.“

„Wir begrüßen die Partnerschaft mit Group Phoenix und freuen uns, bei der Bereitstellung einer robusten, intelligenten Cloud-Kommunikationslösung für die EMEA-Region zusammenzuarbeiten“, sagte Bart Meursing, Area Vice President, ThinkingPhones. „Diese Partnerschaft stellt unser Engagement unter Beweis, unseren Partnern und Value Added Resellern (VARs) dabei zu helfen, ihren Kunden größtmögliche Geschäftsvorteile aus intelligenten Cloud-Kommunikationslösungen zu verschaffen, die sich positiv auf ihr Wachstum sowie ihre Produktivität und Umsätze auswirken werden.“

Weitere Informationen darüber, wie ThinkingPhones dazu beitragen kann, Ihre Kommunikationssysteme zu optimieren, finden Sie unter http://thinkingphones.com/demo.

Über ThinkingPhones
ThinkingPhones, ein Innovationsführer bei der Entwicklung analyseorientierter Unternehmenskommunikation für die mobile Nutzung, vereint Sprach-, Text- und Konferenzdienste nahtlos auf einer einheitlichen Cloud-Plattform. Das Unternehmen, bereits drei Mal als „Leader“ im Gartner Magic Quadrant für UCaaS positioniert und von Frost & Sullivan als „Company of the Year“ im Bereich UCaaS gewürdigt, ist ein einzigartiger Unified-Communications-Provider, der Lösungen für die neuen Kollaborations-Herausforderungen anbietet, die mit der zunehmend mobilen und sozialen Arbeitsumgebung von heute einhergehen. ThinkingPhones ist an Standorten in Boston, New York, Ottawa, London, Amsterdam, Portugal, Paris und Kopenhagen vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter www.thinkingphones.com.

Über Group Phoenix
Group Phoenix ist ein internationaler Anbieter von IT-Lösungen und Managed Services, der über umfassende Kenntnisse und Kompetenzen in den Bereichen Kommunikation und Zusammenarbeit, Rechenzentrums- und Cloud-Dienste sowie Managed Services verfügt. Er arbeitet mit Leidenschaft daran, Wege zu finden, um die Geschäftsabläufe der Kunden mithilfe der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter www.group-phoenix.eu.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ThinkingPhones
Valerie Meffert, 617-453-0824
Director of Communications
vmeffert@thinkingphones.com


Source(s) : ThinkingPhones