Thoma Bravo übernimmt GHX

05/02/2014 - 14:00 von Business Wire

Thoma Bravo übernimmt GHXDie Investition von Thoma Bravo in GHX signalisiert die Beschleunigung und Expansion von Lösungen für das Gesundheitswesen.

Thoma Bravo, LLC, eine führende Private-Equity-Investmentfirma, und Global Healthcare Exchange, LLC (GHX), ein privater Anbieter von verbundenen, intelligenten Lieferketten für das Gesundheitswesen, haben einen definitiven Vertrag für die Übernahme von GHX durch ein Konzernunternehmen von Thoma Bravo abgeschlossen. Die finanziellen Details wurden nicht veröffentlicht. Die derzeitige Unternehmensleitung von GHX wird das Unternehmen weiterhin leiten.

„GHX verfügt über eine starke Position in Nordamerika und Europa und bietet Lösungen, die die ganze Spanne von Lieferketten für das Gesundheitswesen abdeckt. GHX wird sich auch weiterhin durch Zusammenarbeit und enge Partnerschaft den Bedürfnissen seiner Kunden widmen“, erklärte Bruce Johnson, CEO und Präsident von GHX. „Die Unterstützung und Expertise von Thoma Bravo in der Software- und IT-Industrie für das Gesundheitswesen wird es uns ermöglichen, unsere weltweite Führungsrolle besser zu nutzen.“

„Die Übernahme von GHX passt in unsere Strategie, in Unternehmen zu investieren, die eindeutig führend sind und bedeutende regelmäßige Einnahmezuflüsse aufweisen“, ergänzte Orlando Bravo, ein Managing Partner bei Thoma Bravo. „GHX ist mit seinen Effizienzlösungen in puncto Innovation weit voraus, und die Wachstumschancen für das Unternehmen sind bedeutend, da die Unternehmen im Gesundheitswesen ihren Betrieb straffen und automatisieren möchten.“

Die Hauptniederlassung von GHX befindet sich in Louisville, Colorado. Das Unternehmen hat Mitarbeiter in den USA, Kanada und Europa. GHX ist für seinen elektronischen Börsenhandel und Lieferkettenlösungen für den medizinisch-chirurgischen Bereich bekannt. 2013 startete das Unternehmen die Lieferkettenlösung für implantierbare Geräte, um Ineffizienzen und mangelnder Automatisierung im OP zu begegnen.

„Das Managementteam bei GHX hat ein solides Unternehmen für Lieferkettenlösungen aufgebaut, das in der Branche führend ist und auf bewährten Erfolg verweisen kann“, meinte Seth Boro, ein Managing Partner bei Thoma Bravo. „GHX, mit seiner Vision, die Kosten im Gesundheitswesen zu reduzieren, ist einzigartig positioniert, um mit seinen medizinisch-chirurgischen Lösungen und den neuen Lieferkettenlösungen für implantierbare Geräte weiterhin branchenführend zu bleiben. Wir haben vor, diesen Ruf zu nutzen und dem Unternehmen zu helfen, sein Wachstum zu beschleunigen.“

Über GHX

Das Unternehmen Global Healthcare Exchange, LLC (GHX), drückt die Kosten im Gesundheitswesen herunter, indem es die dazugehörige Lieferkette umwandelt. Durch die Zusammenarbeit mit Anbietern und Zulieferern sorgt GHX für rasche Veränderungen durch die Bereitstellung einer schnelleren, effizienteren und gemeinschaftlichen Lieferkette, die das Gesundheitswesen um mehrere Milliarden US-Dollar entlasten wird. Weitere Informationen finden Sie unter www.ghx.com sowie bei The Healthcare Hub.

Über Thoma Bravo, LLC

Thoma Bravo ist eine private Investmentfirma mit über 30 Jahren Erfahrung in der Kapitalbereitstellung und der strategischen Unterstützung für erfahrene Managementteams und wachsende Unternehmen. Die Firma schafft Wert durch die Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung, um den Betrieb zu verbessern und durch die Bereitstellung von Kapital zur Unterstützung von Wachstumsinitiativen. Thoma Bravo investiert mit einem speziellen Fokus auf Anwendungs- und Infrastruktur-Software sowie technologisch aktivierte Dienste. Das Unternehmen verwaltet derzeit eine Reihe von Private-Equity-Fonds, die über 4 Milliarden US-Dollar an Eigenkapitalverpflichtungen darstellen. Weitere Informationen finden Sie unter www.thomabravo.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Für GHX:
Tier One Partners
Sue Parente, +1 781-642-7788
Managing Partner
sparente@tieronepr.com
oder
Für Thoma Bravo:
LANE
Jeff Segvich, +1 503-546-7870
Account Director
jeff@lanepr.com


Source(s) : Global Healthcare Exchange, LLC/Thoma Bravo, LLC

Schreiben Sie einen Kommentar