Thomson SpeedTouch 516i v6

08/03/2009 - 14:24 von Volker N. Englisch | Report spam
Hallo NG,

ich möchte das im Betreff genannte Geràtchen dazu bringen, nach einer
bestimmten Zeitspanne ohne Traffic die DSL-Verbindung zu beenden. Beim
ersten Pàckchen, das seinen Weg "nach draußen" sucht, soll es die
Verbindung automatisch wieder aufnehmen.

Das HTML-Konfigurations-Interface gibt schonmal gar nichts in der
Richtung her, zumindest fand ich nichts. Es wird nur "Dauerverbindung"
angezeigt, aber keine Möglichkeit, dies zu veràndern.

Also habe ich mich mit dem CLI auseinandergesetzt, welches man
erreicht, wenn man mittels Telnet auf das Kistchen zugreift. Der "CLI
configuration guide", der sich beim Hersteller herunterladen làßt,
bringt IMO nicht viel, er listet nur Parameter auf, ohne sie groß zu
erklàren. Nach einigem Suchen fand ich jedoch den Parameter "ppp
ifconfig", mittels dessen sich "idletime" und "demanddial" einstellen
lassen. Hat aber nichts gebracht, das Ding will die Verbindung einfach
nicht trennen.

Ich bin mir auch ganz sicher, daß niemand im LAN Pàckchen sendet, denn
die Konstellation funktioniert mit einem anderen DSL-Router problemlos,
dieser "legt" schön nach den angegebenen zehn Minuten "auf".

Wie bringe ich den Thomson dazu, das auch zu tun? Any idea?

TIA
Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 hannes wendelfinger
08/03/2009 - 15:22 | Warnen spam
gibts ne ordentliche anlaufstelle dafuer.
<http://www.speedtouchforum.de/>

Ähnliche fragen