Forums Neueste Beiträge
 

thttpd Seitenzugriff ohne PW-Abfrage

13/04/2010 - 20:23 von Karl Davis | Report spam
Hi Leute,

etwas kryptischer Betreff, aber man kann das ja im posting-Text
ausführlicher machen:

Auf einem entfernten Rechner mit Debian habe ich einen thttpd laufen.
Der làuft eigentlich nur für Diagnosezwecke, sprich einige .cgi-Files
in einem passwortgeschützten Unterverzeichnis geben mir Statusmeldungen
wie hddtemp usw. aus. Jetzt möchte ich, daß die Abfrage dieser Seite(n)
von localhost aus (also dem Rechner, auf dem der thttpd sowieso làuft)
abgerufen werden können, ohne das von dort die PW-Abfrage kommt. Geht
das? Wenn ja: wie?


Karl
Es sprach der Pfaff' zum Fürsten:
"Halt' Du sie arm, ich halt' sie dumm."
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohlbach
14/04/2010 - 03:25 | Warnen spam
Karl Davis wrote on 13. April 2010:

Auf einem entfernten Rechner mit Debian habe ich einen thttpd laufen.
Der làuft eigentlich nur für Diagnosezwecke, sprich einige .cgi-Files
in einem passwortgeschützten Unterverzeichnis geben mir Statusmeldungen
wie hddtemp usw. aus. Jetzt möchte ich, daß die Abfrage dieser Seite(n)
von localhost aus (also dem Rechner, auf dem der thttpd sowieso làuft)
abgerufen werden können, ohne das von dort die PW-Abfrage kommt. Geht
das? Wenn ja: wie?



Nicht dass ich wüsste. Aber wenn es um Automatisierung geht, und
nur Dateien geholt werden sollen, bzw. keiner der gàngigen GUI-Browser
(Mozilla Firefox und so) verwendet werden sollen, kann man z.B. wget oder
auch lynx den Usernamen und das Passwort am Prompt, bzw. in der ~/.netrc
(bin nicht sicher mit lynx, aber wget schaut da nach) übergeben.
Andreas
Linux: The choice of a GNU generation.

Ähnliche fragen