Thumbs aktualisieren

30/07/2010 - 13:10 von Mark Ise | Report spam
Hallo,

wenn ich Bilder drehe, dann zeigt XP SP3 die Thumbs in der
Miniaturansicht anschließend *un*gedreht an.

Damit XP das richtig anzeigt, muss ich die Thumbs.db löschen, den Ordner
schließen und neu öffnen. Erst danach sind auch die Thumbs der
Minaturansicht aktuell.


Gibt es einen Trick, dass XP die Miniaturansicht automatisch
aktualisiert, sobald eine Datei veràndert worden ist?

Oder kann man die Miniaturansicht manuell aktualisieren?
Da ich die Bilder mit nconvert in einer Batchdatei drehe, wàre es kein
Problem, einen weiteren Befehl anzuhàngen, der die Ansicht aktualisiert.

Mark
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Jasik
30/07/2010 - 14:01 | Warnen spam
Hallo Mark,

Mark Ise schrieb:

wenn ich Bilder drehe, dann zeigt XP SP3 die Thumbs in der
Miniaturansicht anschließend *un*gedreht an.

Damit XP das richtig anzeigt, muss ich die Thumbs.db löschen, den
Ordner schließen und neu öffnen. Erst danach sind auch die Thumbs der
Minaturansicht aktuell.




Hmmmmmm, habe das gerade getestet und probeweise
ein Bild mit *Windows Bild -und Faxanzeige* und
*ACDSee* (andere Bild Manager) gedreht. Bei mir
wird die Miniaturansicht sofort automatisch
aktualisiert.

Versuche vielleicht bevor Du die *Thumbs.db*
löscht, die Ansicht zu àndern, den Explorer
zu schießen und anschließend wieder auf
Miniaturansicht zu stellen. Schaue jetzt,
ob es geht.

Gruß
Peter
Win-Shutdown/Start-Probleme http://www.jasik.de/shutdown
## *Updated 27.07.10* ##
http://www.jasik.de/Shutdown/stop_fehler.htm (STOP-Fehler)
Homepage: http://www.jasik.de Windows Hilfe Seite

Ähnliche fragen