Thunderbolt-Festplatten-Kisten

01/03/2015 - 14:18 von usenet | Report spam
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
01/03/2015 - 17:05 | Warnen spam
Goetz Hoffart schrieb in <news:1m0lzq7.efczih1snrx22N%
http://www.anandtech.com/show/9017/...enclosures



Danke für den Hinweis, v.a. das S355BU33ERM und S358BU33ERM (5 bzw. 8
Bays, UASP, SAT [1] und FIS-based Switching) hört sich interessant an,
so denn der verbaute JMB575M was taugt und ihm (bzw. im 8-Bay-Modell
ihnen) nicht zu heiß wird, wenn man das Ding mit raidz2 bspw. fordert.

Aber irgendwie bin ich zu doof, das Preisgefüge dieser DAS-Dinger zu
kapieren angesichts

http://geizhals.at/de/433126005
vs.

http://geizhals.at/de/hp-proliant-m...62380.html

Wieso schafft es HP bei praktisch identischem Preis noch einen ganzen
Server (CPU, RAM, Motherboard, 2 NICs, Grafikkarte, 'zig Controller und
DVD-Laufwerk) mit ins Gehàuse zu packen, wo StarTech neben 5 Platten-
schàchten und Lüfter nur 2 lumpige Controller verbaut?

Die anderen/àlteren 5-Bay-Enclosures kosten teils auch so viel [2],
basieren allesamt auf dem JMB393 (der entweder als megaschraddeliger
RAID-Controller oder als Port-Multiplier JMB321 funktioniert) und
sollten auf gar keinen Fall gekauft werden.

Gruss,

Thomas

[1] http://www.smartmontools.org/ticket/508
[2] http://geizhals.at/de/?cat=gehhd&am...3_5#xf_top

Ähnliche fragen