TI Memory Card 128k

17/11/2013 - 17:07 von Volker Pohlers | Report spam
Hallo,

ich habe hier einige Speicherkarten bekommen:

Texas Instruments
Memory Card
MC0128K 160-20 9008

Vermutlich also 128K SRAM-Karten.

Sie sehen fast so aus wie PCMCIA-Karten (PC CARD). genauso dick (2mm)
und groß, ebenso 2 reihiger weibl. Steckverbinder, aber 4 Löcher
weniger als PCMCIA.

Kennt/braucht jemand solche Karten?

Gruß
Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
18/11/2013 - 09:07 | Warnen spam
Also schrieb Volker Pohlers:

Hallo,

ich habe hier einige Speicherkarten bekommen:

Texas Instruments
Memory Card
MC0128K 160-20 9008

Vermutlich also 128K SRAM-Karten.

Sie sehen fast so aus wie PCMCIA-Karten (PC CARD). genauso dick (2mm)
und groß, ebenso 2 reihiger weibl. Steckverbinder, aber 4 Löcher
weniger als PCMCIA.

Kennt/braucht jemand solche Karten?



Ist sowas ggf. für einen alten Synthi (Korg M1) als Sound-Speicherkarte zu
gebrauchen? Oder ist das wieder ein ganz anderer Formfaktor?
Wenn das dafür gehen sollte, wàre ich an ein bis zwei Stück interessiert.

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen