Tilden-Operator

18/04/2009 - 19:57 von Timo Ahrends | Report spam
Moin mitnanner,

gibt es irgendwo eine Einstellung, mit der man dem Tilden-Operator
sagen kann, das absolute Pfade generiert werden sollen? Es ist
ziemlich blöd, relative Pfade vorliegen zu haben, wenn man einen
PathInfo-Teil im URL-Pfad hat. Der Browser setzt den gewünschten
Pfad dann halt hinter die Datei und schon gibts ein paar 404.

Gruß
Timo
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
18/04/2009 - 21:20 | Warnen spam
Hallo Timo,

"Timo Ahrends" schrieb:

gibt es irgendwo eine Einstellung, mit der man dem Tilden-Operator
sagen kann, das absolute Pfade generiert werden sollen?



?

Es ist ziemlich blöd, relative Pfade vorliegen zu haben, wenn man
einen PathInfo-Teil im URL-Pfad hat.



Noch mehr ???

Der Browser setzt den gewünschten
Pfad dann halt hinter die Datei und schon gibts ein paar 404.



Ich hab keine Ahnung, was Du meinst. ~/Irgendwas/Irgendwo.xyz bspw. wird
in einem Servercontrol ausgehend vom Anwendungsbasispfad aus umgesetzt.

Evtl. hilft dir das hier bei deinem Problem:

http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...ative.aspx
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...veuri.aspx
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...veurl.aspx
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...nturl.aspx
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...ppath.aspx
...

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen