Time Machine Problem seit "Time Capsule Backup Update" vom 02.06.10

13/06/2010 - 20:49 von t.schae.nospam | Report spam
Hallo,

zur Vorgeschichte: Früher hatte ich Time Machine immer auf eine externe
USB-HD sichern lassen, die an meiner Airport Extreme Base Station hing.
Das lief eigentlich gut, aber immer mal wieder (ca. alle 1-2 Wochen) hat
die AEBS die externe HD nicht erkannt, was dann immer einen Neustart der
AEBS erforderte. Das Problem ist bekannt und wird in verschiedenen Foren
diskutiert ohne richtige Lösung. MacBook 2 GHz, 2GB RAM, OS X 10.6.3,
alles auf dem aktuellsten Stand, auch die Firmware der AEBS (die
aller-aktuellste AEBS-Firmware làsst sich bei mir leider nicht
installieren, da es wohl zwischenzeitlich ein Hardware-Update gab, meine
ist von April 2007).

Da mich diese Macke irgendwann nervte, habe ich mich in den Osterferien
entschlossen, alles umzustellen und auf mein NAS (QNAP SS 839 Pro) zu
sichern, das eine entsprechende Funktion hat. Das klappte auch bis vor
einigen Tagen problemlos, bis am 02.06.10 das "Time Capsule Backup
Update" kam.

Schon direkt nach der Installation meinte er, dass das Backup geprüft
worden sei und neu erstellt werden müsse. OK, also 134 GB neu gesichert
über WLAN, das dauert schon mal eine Nacht. Negativ: Alle alten Backups
verloren! Hatte klugerweise vorher nochmal das TM-Laufwerk auf eine
externe USB-Platte gesichert.

Dann lief alles ein paar Tage, dann kam wieder die gleiche
Fehlermeldung, wieder komplette Neuerstellung, wieder alle àlteren
Backups futsch. Heute wieder, jetzt zum dritten Mal! Hat noch jemand
àhnliche Probleme? Googlen liefert 1000 Treffer zu allen möglichen
TM-Problemen, aber hilft mir nicht weiter. Any hints? Wie könnte ich das
Update rückgàngig machen?

Danke!

Thomas



Für E-Mail bitte ".nospam" entfernen.
For PM please remove ".nospam"
 

Lesen sie die antworten

#1 t.schae.nospam
13/06/2010 - 21:29 | Warnen spam
Jetzt muss ich mir selbst antworten: Für das NAS gab's doch noch 'ne
aktuellere Firmware (3.2.7 statt 3.2.6), die habe ich jetzt mal
aktualisiert, mal sehen, ob sich was àndert. Man kann es ja erst in
einigen Tagen beurteilen, ob die Meldung wieder kommt.

Thomas


Für E-Mail bitte ".nospam" entfernen.
For PM please remove ".nospam"

Ähnliche fragen